Mo, 19. November 2018

Ready For Take Off

Bereit für die Weltspitze unter den Lehrlingen?

Aufgepasst: Die „Krone“ und FACC suchen den Super-Lehrling des Jahres 2019! Mit uns geht es in eine mobile Zukunft: Mit einer Karriere in der Aerospace-Industrie entscheidest du dich für faszinierende Perspektiven in einer zukunftsorientierten Branche. Wer seine Stärken im FACC Future-Team einbringt, wird im Unternehmen garantiert nie den Boden unter den Füßen verlieren - denn hier wachsen dir Flügel! Du willst Teil eines erfolgreichen Unternehmens und motivierten Teams sein, deinen Horizont unentwegt erweitern und die Karriereleiter in neuen Sphären erklimmen? Dann bewirb dich unten mittels Formular und werde zum Aerospace Engineer!

Bist du der neue Super-Lehrling? Beweise es!
Mittels Formular (siehe unten) kannst du gleich loslegen und ein kurzes, kreatives Motivationsvideo hochladen (gerne auch per Handy!). Erzähle uns, warum genau DU der geeignete Kandidat für eine Lehrstelle bei FACC bist, welche beruflichen Ziele du hast und wie du deine Persönlichkeit beschreiben würdest. Auf die besten zwölf BewerberInnen warten die FACC Schnuppertage! Vom 18. bis 22. Februar 2019 darfst du in den Lehrlings- und Arbeitsalltag in Ried im Innkreis schnuppern, dich spannenden Challenges stellen und vielleicht auch eine Hauptrolle in einer krone.tv-Produktion einnehmen. Dabei entstehen dir und deinen Eltern natürlich keinerlei Kosten. Die FACC übernimmt Anreise, Nächtigung und Verköstigung - alle BewerberInnen können sich also voll und ganz auf ihren Auftritt konzentrieren! Top: Neben der Chance auf eine fixe Lehrstelle winkt auch ein Flug in die Schwerelosigkeit mit einem Zero-G-Flug!

Klicke auf „Datei auswählen“, lade dein persönliches Bewerbungsvideo (am besten im MP4-Format) hoch, fülle im nächsten Schritt deine Kontaktdaten aus und schreib uns im vorgesehenen Textfeld, was für dich das Spannende an einer Lehre bei der FACC ist. Mit etwas Glück hast genau DU eine Chance auf eine fixe Lehrstelle!

Die FACC AG ist einer der weltweit größten - und erfolgreichsten Technologiepartner der Aerospace-Industrie! In den fünf Werken rund um Ried im Innkreis werden unter österreichischem Etikett  Flugzeugtechnologien, wie Strukturbauteile in Leichtbauweise oder komplette Innenausstattungen sowie Triebwerksbauteile, Flugzeuginnenausstattung, Triebwerkskomponenten und Strukturbauteile in Leichtbauweise für die größten Hersteller ziviler Flugzeuge, etwa Airbus, Boeing, COMAC, Bombardier & Co., gefertigt!

Nutze DEINE Chance!
Damit der Wachstumskurs auch künftig erfolgreich fortgesetzt wird, setzt FACC auf perfekt geschulte und zufriedene Mitarbeiter. Der Grundstein dafür wird in der Ausbildung gelegt - hier wartet ein Job mit Zukunft auf dich. Egal, für welche Ausbildung du dich auch entscheidest: deine fachlichen und persönlichen Stärken werden in allen Bereichen perfekt geschult und nach erfolgreichem Abschluss stehen dir im Unternehmen ein garantierter Arbeitsplatz und alle Karrierechancen offen! Klingt gut? Dann bewirb dich JETZT für eine Lehrstelle ab 2019! Was du dafür tun musst: Handy oder Videokamera zücken, kurz erzählen, warum DU unser Super-Lehrling bist und Motivationsvideo im Formular hochladen!

Werde zum Aerospace Engineer und ergreife folgende Lehrberufe:

In allen Lehrberufen warten außerdem Schulungsprogramme, Persönlichkeitstrainings, Wettbewerbe, Vorbereitungskurse für Prüfungen und interne Lehrwerkstätten auf dich. Das Prinzip der praxisnahen Lehre wird hier großgeschrieben. Während der Jobrotation lernst du alle Abteilungen deines Lehrberufes kennen. Nach Abschluss deiner Ausbildung kannst du dann in einem deiner Lieblingsbereiche arbeiten. Ein weiteres Plus ist die überdurchschnittliche Lehrlingsentschädigung, die auf dich wartet.

Was erwartet mich bei FACC?
Bei FACC bist du Teil eines großen Teams - die Ausbildung ist mehr als ein Lehrberuf! Alle Ausbildungsmodelle haben sich bewährt und wurden mehrfach ausgezeichnet. Darauf sind wir stolz! Bei FACC zählst DU - darum werden dir zahlreiche Leistungen geboten.

  • Schulungszentren und Partnerbetriebe ermöglichen dir zusätzliche Ausbildungsmöglichkeiten wie Lehre mit Matura
  • In der Lehrwerkstatt kannst du dich in Ruhe auf die Lehrabschlussprüfung vorbereiten. Lehrlingsbekleidung und Werkzeuge gehen natürlich auf uns!
  • Persönlichkeits- und Fahrsicherheitstrainings machen dich rundum fit - auch fürs Privatleben
  • Leistungen in Schule und Beruf, wie etwa gute Zeugnisse, werden prämiert!
  • Die Fehlzeit für die Maturaprüfung wird bezahlt
  • Beste Verpflegung: Gesundes, günstiges Mittagessen in der Betriebskantine gehört für uns zum Arbeitsalltag
  • Mobilität: Wir stellen dir ein Jugendnetzticket zur Verfügung
  • Wir sehen uns mit dir die Welt an. Mit einem Lehrlingsausflug schließen wir jedes Lehrjahr ab. 
  • Und das Beste: An deinem Geburtstag hast du frei!
Aktuelle Schlagzeilen
40 Mio. € abgezweigt?
Renault-Chef Ghosn wegen Betrugsverdacht verhaftet
Wirtschaft
Holland holt 0:2 auf
2:2! Deutschland vergeigt sicher geglaubten Sieg
Fußball International
Kritik vom „Beißer“
Luis Suarez knöpft sich Disziplinlos-Dembele vor!
Fußball International
Gemeinsames Ziel 2030
Spanien, Portugal und Marokko wollen WM ausrichten
Fußball International
Pariser unter Druck
Diskriminierung bei PSG? Justiz schaltet sich ein
Fußball International
Oscar Munguia
Honduras-Spieler vor Hotel-Bar hingerichtet
Fußball International
7 Sündenfälle im BVT
Korruption, Sex-Post, Nanny für Kriegsverbrecher
Österreich
Thema in Italien
Schiedsrichter spricht wegen Fluchens Elfmeter aus
Fußball International
Nations League
Fixiert Herzogs Israel in Schottland den Aufstieg?
Fußball International
Bundesliga-Senat
Sturm Graz: Maresic von Liga für 1 Spiel gesperrt
Fußball National
Argentinien empört
Granate vor „Mini-Clasico“ vor Stadion gefunden
Fußball International
Strömender Regen
Kongo: Fußballspiel wird zum Wasserballmatch!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.