Sa, 20. Oktober 2018

Hinweise erbeten

10.10.2018 11:35

Suchaktion nach vermisster Frau in Spittal/Drau

Eine 91-jährige Frau aus Villach wird seit Dienstagnachmittag aus Spittal/Drau vermisst. Die gesundheitlich beeinträchtigte Frau hat sich beim Schulzentrum aus dem Auto ihrer Tochter entfernt und ist seitdem spurlos verschwunden. Eine sofort durchgeführte und bis in die Nacht andauernde Suchaktion verlief negativ. Hinweise bitte an jede Polizeidienststelle oder an die Polizeiinspektion Spittal/Drau.

Die 91-jährige Villacherin hat sich am Dienstag gegen 16 Uhr vor dem Schulzentrum in Spittal/Drau aus dem von der Tochter geparkten Auto entfernt und ist seit dieser Zeit abgängig. Die Tochter der Abgängigen hat nach vergeblicher Suche eine Stunde später die Polizei alarmiert. Eine sofort durchgeführte und bis in die Nachtstunden andauernde Suchaktion mit mehreren Polizeistreifen und Diensthundestreifen im Stadtgebiet von Spittal/Drau verlief negativ.

Die Suchaktion wurde am Mittwoch bei Tagesanbruch fortgeführt. Die Frau ist etwa 150 Zentimeter groß, trägt keine Kopfbedeckung, hat schwarze, kurze, glatte Haare und ist bekleidet mit hellgrauer Jacke - darunter trägt sie eine rote ärmellose Jacke -, blauer Hose und braunen Schuhe.  Hinweise per Telefon  059133-2220-0 an die Polizeiinspektion Spittal/Drau oder an jede Polizeidienststelle sind erbeten. 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zwangspause vor Real?
Messi-Verletzung überschattet Barcas 4:2-Sieg
Fußball International
Spanier wundern sich
„Scheißdreck“-Sager: Bernat-Berater kontern Hoeneß
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen nach 2:0 auf Schalke vorerst Zweiter
Fußball International
Nur 1:1 gegen Genoa
Ronaldo trifft - Juve strauchelt trotzdem erstmals
Fußball International
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.