So, 21. Oktober 2018

Unfall auf der B 77

06.10.2018 18:40

Pkw prallte gegen Baum: Lenkerin wurde verletzt

Erneut gefordert wurden Feuerwehren aus dem Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld. Denn nach dem schwerem Verkehrsunfall und den Brand einer Müllsammelstelle in Spielberg in der vergangenen Nacht und in den Vormittagsstunden rückten am Samstagnachmittag die Feuerwehren Kleinlobming und Großlobming ebenfalls zu einem schweren Verkehrsunfall aus.

Aus nicht näher bekannten Umständen verlor eine PKW Lenkerin auf der B 77  gegen 16:10 Uhr die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte dabei frontal gegen einen Baum. 22 Feuerwehrmänner, Rettungskräfte und Polizei eilten der unter der Passhöhe verunfallen Lenkerin zur Hilfe. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde die Lenkerin mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Währenddessen wurde seitens der Feuerwehr der doppelte Brandschutz aufgebaut und mit den Bergearbeiten begonnen. Nach rund einer Stunde konnte die Straße, wie während der Bergearbeiten teilweise gesperrt werden musste, wieder für den gesamten Verkehr freigegeben werden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.