Di, 16. Oktober 2018

Irrte alleine umher

03.10.2018 09:24

Eltern vergessen Fünfjährige am Flughafen

Ein Ehepaar hat seine fünfjährige Tochter nach dem Urlaub am Stuttgarter Flughafen vergessen. Laut Polizei war das Mädchen am Montagabend der Aufsicht aufgefallen, weil es allein und orientierungslos umherirrte. Trotz mehrerer Durchsagen wurden die Eltern zunächst nicht gefunden - das Kind wurde zum Revier des Flughafens in Leinfelden-Echterdingen gebracht.

Dort rief wenig später die Mutter an: Die Familie war demnach aus dem Urlaub zurückgekehrt und hatte die restliche Heimreise mit zwei Fahrzeugen angetreten. Laut Polizei gingen wohl beide Elternteile davon aus, dass die Tochter im Wagen des anderen säße.

Die Fünfjährige wurde letztlich wohlbehalten vom Vater abgeholt. Beim nächsten Urlaub wird die Heimreise wohl genauer geplant.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.