30.12.2009 08:55 |

Jahresrückblick

5. Teil: Kultur - vom Bierstindl bis zu den Volksschauspielen

Dies ist der fünfte Teil des sechsteiligen Jahresrückblicks der "Tiroler Krone" und von tirol.krone.at. Diesmal geht es um die kulturellen Höhepunkte. Nach dem Rechnungshofdebakel bekamen die Innsbrucker Festwochen ein neues Führungsteam. Die Telfer Volksschauspiele setzten neue künstlerische Maßstäbe und Tanz sorgte im Congress und im Tiroler Landestheater für Besucheranstürme.

Galerie Schmidt feiert 15-Jahr-Jubiläum
10. Jänner: Die Galerie Schmidt in Reith im Alpbachtal etablierte sich in den vergangenen 15 Jahren zur wichtigsten Kunst-Adresse außerhalb der Landeshauptstadt Innsbruck.

John M. Armleder in der Galerie E. & K. Thoman
25.Jänner: Ausstellungssensation in Innsbruck. Die Galerie Thoman zeigt John M Armleder, den wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen Kunst.

13. ART Innsbruck
19. Februar: Zum 13. Mal findet die ART Innsbruck in der Messehalle statt. Sonderschau ist Hermann Nitsch gewidmet.

Klangspuren setzen Akzente in der Hofburg
6.März: Mit der interaktiven Ausstellung "Vom Krach zu Bach" verzeichnen die Klangspuren einen Rekord.

Osterfestival sprengt die Grenzen
21.März: Mit einer Koreanischen Teezeremonie wird das Osterfestival der Haller Galerie St. Barabara eröffnet.

Tiroler Landestheater auf Erfolgskurs
25. März: Intendantin Brigitte Fassbaender präsentiert den Spielplan 2009/2010 und freut sich über 250 neue Abonnenten.

Al Jarreau in Imst
20. April: Beim "TschirgArt" Festival in Imst begeistert Jazz-Gigant Al Jareeau.

"Hofer wanted" im Tiroler Landesmuseum
24. April: Im Ferdinandeum wird die Ausstellung "Hofer wanted" eröffnet.

Jacobs-Schüler wird sein Nachfolger
6.Mai: Alessandro De Marchi wird als neuer Festwochenchef vorgestellt. Christa Redik wird die neue Geschäftsführerin.

Paul Flora stirbt
15. Mai: Paul Flora stirbt mit 86. Jahren.

Volkskunstmuseum wird wiedereröffnet
18. Mai: Nach Umbauarbeiten um 2,9 Millionen Euro lädt das Volkskunstmuseum wieder zum Lustwandeln.

Neue Rekorde beim Tanzsommer
25. Juni: Für Drei Wochen gibt Tanz im Congress den Ton an.

Brigitte Fassbaender 70
3. Juli: Intendantin Brigitte Fassbaender feiert den 70. Geburtstag.

Tiroler Festspiele Erl eröffnet
5. Juli: Gustav Kuhn feiert mit "Elektra" einen Triumpf.

Erfolg für Telfer Volksschauspieler
25.Juli: Nach dem Tod von Ruth Drexel führt Markus Völlenklee das Theaterfest zu neuen Erfolgen.

René Jacobs nimmt Abschied
27. August: Mit Haydn-Oper "Orlando Paladino" verabschiedet sich René Jacobs als Chef der Innsbrucker Festwochen.

Südamerika bei Klangspuren
13. September: Mit neuen Tönen auf alten Inka-Instrumenten werden die Klangspuren eröffnet.

Trauer um Hubert Prachenskiy
15. September: Der bedeutendste Architekt Tirols, Hubert Prachensky, starb mit 93. Jahren.

Haus der Völker droht Aus
13. Oktober: Dem Schwazer Museum droht die Räumung. Bürgermeister Hans Lintner kämpft für die Rettung.

Neuer Tanzchef am Landestheater
19. Oktober: Enrique Gasa Valga feiert als neuer Tanzchef einen Riesenerfolg mit "Olé! Es lebe das Leben".  

Karin Pernegger geht nach Krems
26. November: Die engagierte Leiterin der Stadtgalerie Schwaz wird in die Kunsthalle Krems berufen. Ein Riesenverlust für die Kunstszene.

Aus für Bierstindl
5. Dezember: Dem Kulturgasthaus in Innsbruck droht das Aus. Der Konkurs kann aber kurz vor Weihnachten abgewendet werden.

Artparade ohne Art
11.Dezember: Der Protest gegen die Kürzungen wird von den Kulturschaffenden kaum registriert. Der Tanzsommer bringt die besten Compagnien der Welt nach Tirol und sorgt für Rekorde.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. März 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
4° / 9°
Regen
3° / 8°
Regen
2° / 6°
Regen
3° / 9°
leichter Regen
1° / 13°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.