„Selfie“

Neuer Club eröffnet in Wiener Innenstadt

Partypeople, aufgepasst! Nach kosmetischen Umbauarbeiten wird der „Selfie - Latino Dance Club“ am 11. Oktober endlich wiedereröffnet und begeistert künftig mit Latino-Sound at its best.

Jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag werden die Pforten um 20 Uhr geöffnet, die ersten zwei Stunden ist der Eintritt frei! Dazu gibt es vergünstigte Drinks während der Happy Hour und für alle, die sich selbst einmal in Salsa und Co. versuchen wollen, werden Tanzkurse geboten. Ab 22 Uhr steht dann Party pur auf dem Programm, bis in die frühen Morgenstunden wird gefeiert.

Jeden Tag wird dabei unter einem anderen Motto getanzt. Während am Donnerstag etwa beim „Havana Clubbing„ der beste Mix aus kubanischen Drinks und Musik geboten wird, stehen am Freitag und Samstag bei “Algeria - United Colors of Salsa“ und „Club Azúcar„ die Vielfalt der verschiedenen Salsa-Rhythmen auf dem Programm. 

Zudem gibt es täglich eine große Auswahl an kubanischen Cocktail-Kreationen und kleinen Köstlichkeiten aus der karibischen Küche.

Floridita-Boss als Club-Manager
Mastermind hinter dem neuen Club-Konzept ist niemand Geringerer als Erick Zott, ehemaliger Gründer des Havana Club sowie des bekannten Latino-Clubs “Floridita“ in Wien. Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in der Clubszene verfügt der gebürtige Chilene nicht nur über jede Menge Kontakte in die lateinamerikanische Community, sondern auch über jede Menge Know-how. „Mit dem “Selfie - Latino Dance Club„ schaffen wir einen neuen Hotspot für lateinamerikanische Musik und Tanz im Herzen der Stadt“, ist der Club-Manager überzeugt. Dabei wird er von einem Großteil seiner ehemaligen "Floridita„-Kollegen unterstützt.

Große Eröffnung am 11. Oktober
Am 11. Oktober wird zur großen Eröffnung geladen. Neben bester Latino-Musik erwarten die Besucher zwischen 20 und 22 Uhr kostenlose Drinks und köstliches Flying Food. Die beiden Resident-DJs DJ Jorge „Koke“ Orellana aus Chile und DJ Swing aus Cuba sorgen für die besten lateinamerikanischen Beats.

September 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

 City4U
City4U

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr