Mo, 17. Dezember 2018

Auto gewonnen:

18.09.2018 21:02

Österreichs beste Autofahrerin ist aus Vöcklamarkt

Susanne Kettl (37) aus Vöcklamarkt setzte sich beim „She‘s Mercedes Lady Day 2018“ im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum Teesdorf (NÖ) gegen 49 weitere Finalistinnen durch. Der Hauptpreis: Ein Benz GLA 180 um 34.000 Euro.

Das Finale des She‘s Mercedes Lady Day 2018 - Österreichs größte Verkehrssicherheitsaktion für Frauen - brachte eine glückliche Siegerin hervor. Susanne Kettl (37) aus Vöcklamarkt in Oberösterreich behielt auch bei schwierigen Passagen einen kühlen Kopf und setzte sich in acht anspruchsvollen Stationen im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum Teesdorf gegen 49 weitere Finalistinnen durch. Damit gewann sie den Hauptpreis, einen Mercedes-Benz GLA 180 im Wert von über 34.000 Euro.

Vielseitig begabte Teilnehmerinnen
Über 3.000 Damen hatten sich heuer für den von der ÖAMTC Fahrtechnik durchgeführten „She‘s Mercedes Lady Day“ angemeldet. Das kostenlose, eintägige Trainingsprogramm ist speziell auf Frauen zugeschnitten. 600 Damen wurden ausgelost und waren schließlich bei der 21. Auflage des Fahrsicherheitsbewerbs am Start. Von April bis Juli konnten sie in den ÖAMTC Fahrtechnikzentren ihr Fahrkönnen, ihre Geschicklichkeit, aber auch ihr Wissen in Sachen Auto und Autofahren unter Beweis stellen

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Geste gegen Goalie
Ronaldo-Kritik: „Ein Champion macht das nicht!“
Fußball International
Champions League
Auslosung: Alaba trifft auf Klopp, CR7 nach Madrid
Fußball International
Trainingsschnellste
Bestzeit! Ramona Siebenhofer in Gröden top
Wintersport
Emotionaler Appell
Meghans Vater hofft auf Machtwort der Queen
Video Stars & Society
krone.at-Sportstudio
Austria gegen Rapid und Rapid-Fans gegen Polizei
Video Show Sport-Studio
Tödliche Stromschläge
Smartphone kostete zwei Jugendliche das Leben
Elektronik
„Legion of Dawn“
„Anthem“: Neuer Trailer zum Action-Rollenspiel
Video Digital
Man. United im Tief
Symptomatisch! Fellaini schießt Security-Mann ab
Fußball International
Advent im Schwarzwald
Ravennaschlucht: Idylle im Wintermärchen
Reisen & Urlaub

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.