10.09.2018 13:24 |

Fahrer angezeigt:

Drogen-Lenker von Polizei aus dem Verkehr gezogen

Bei einer Verkehrskontrolle Sonntagabend stellten Polizisten fest, dass ein Pkw-Lenker unter Suchtmitteleinfluss stand. 

Gegen 20.20 Uhr unterzogen Polizisten der AGM Ilz den 31-jährigen Wiener einer Lenkerkontrolle. Dabei wurde festgestellt, dass der 31-Jährige über keine gültige Lenkberechtigung verfügt. Weiters wurden im Zuge einer Durchsuchung sowohl beim Lenker als beim 34-jährigen Grazer Beifahrer Utensilien zum Aufbereiten von Suchtmittel vorgefunden. Beide Personen gaben an, zwar in einem Drogenersatzprogramm zu stehen, aber dennoch Suchtmittel (Kokain, Opiate und THC- hältige Produkte) zu konsumieren. Im LKH Fürstenfeld stellte ein Arzt die Fahruntüchtigkeit beim 31-Jährigen fest. Beide Personen werden betreffend des Suchtmittelmissbrauches an die Staatsanwaltschaft Graz angezeigt. Der Fahrzeuglenker wird zusätzlich wegen Fahrens unter Drogeneinfluss an die Bezirkshauptmannschaft Weiz angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 4°
starker Regen
2° / 4°
Regen
4° / 5°
starker Regen
5° / 8°
bedeckt
1° / 2°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)