Mi, 19. September 2018

Bald in Linz:

02.09.2018 18:00

Zauberhafte, bunte Welt des Circus Roncalli

Der berühmteste Zirkus Österreichs kommt wieder nach Linz! Von 16. November bis 9. Dezember lassen Clowns, Artisten und Zauberer uns für einen Abend den Alltag vergessen.

Wenn es draußen kalt wird, erwärmt der Circus Roncalli wieder die Herzen der Oberösterreicher. Mit seiner zauberhaften Welt voll bunter Lichter, Popcornduft und Kinderlachen zieht er uns von 16. November bis 9. Dezember, präsentiert von der „Krone“, wieder in seinen Bann. Besonders viele Clowns sind heuer am Urfahraner-Marktgelände mit dabei, vom klassischen Weißclown bis zu Chistirrin aus Mexiko, der hibbeligen Neuentdeckung von Zirkus-Mastermind Bernhard Paul. Wenn die beiden Spaßmacher in der Manege aufeinandertreffen, gibt es im Publikum vor Lachen kein Halten mehr! Paul ist sich sicher: „Die Menschen wollen mehr lachen, aber nicht über billige Comedy. Humor ist immer dann gut, wenn ein Kleinkind und ein Intellektueller an der selben Stelle lachen. Das wollen wir!“

Liebhaber der Akrobatik kommen aber natürlich auch auf ihre Kosten, etwa bei der halsbrecherischen Handstand-Nummer der jungen Artistin Quinzy Azzario, den wagemutigen Cedenos Brothers aus Südamerika oder der Kronleuchter-Luftdarbietung, bei der die Tochter von Bernhard Paul, Vivian (28), die Schwerkraft scheinbar völlig außer Kraft setzt. Und dabei in ihrem opulenten Barock-Kostüm auch noch eine echte Augenweide ist!

Das neue Programm „Storyteller: Gestern - Heute - Morgen“ achtet aber nicht nur auf Tradition, sondern blickt eben auch in die Zukunft. So werden erstmals in dieser Saison keine lebenden Tiere mehr bei Roncalli zu sehen sein. Die Tierfreunde unter den Zirkusfans wird es freuen! Ganz ohne schlechtes Gewissen können die Zuschauer aber trotzdem weiterhin Vierbeiner im Zirkuszelt bestaunen, nämlich mittels entzückenden, riesengroßen Puppen, die von den Künstlern bewegt werden.

Und in Form neuartiger Holografien, an denen ein 15-köpfiges Team zwei Jahre lang gearbeitet hat und die lebensechte Elefanten, Goldfische oder Schmetterlinge in 3D ins Publikum zaubern. Große, staunende Augen sind da nicht nur bei den Kindern garantiert!

Die Verschmelzung zwischen märchenhaftem Zirkus-Ambiente und modernen Ideen reicht sogar bis zum Pausen-Snack: „Plastikfrei“ und „FairTrade“ sind da wichtige Schlagworte, vegane und vegetarische Köstlichkeiten werden an nostalgischen Food-Trucks angeboten - aber keine Angst, süßer Mandelduft und Butterpopcorn bleiben uns natürlich auch weiterhin erhalten!

Infos und Tickets für alle von der „Krone“ präsentierten Vorstellungen gibt’s vorab schon unter www.roncalli.de oder ab 16. November auch vor Ort an der Kasse (18 bis 74 Euro).

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.