29.08.2018 11:25 |

Deutschland-GP bleibt

Alles ist bereit für F1-Rennen in Hockenheim 2019

Die Besitzer der Formel 1 und die Betreiber des Hockenheimrings haben nach Informationen der „Bild“-Zeitung die letzten Details für einen Deutschland-Grand Prix 2019 geklärt. Damit wird es immer wahrscheinlicher, dass auch im kommenden Jahr ein Rennen auf dem Hockenheimring stattfindet. Die Geschäftsführung des Hockenheimrings wollte sich aber noch nicht zum Stand der Verhandlungen äußern.

Bereits am Montag hatte die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet, dass sich Liberty Media mit den Verantwortlichen des Hockenheimrings geeinigt hätten. Demnach hätten die Chefs der Rennserie ihre Forderungen für ein Antrittsgeld deutlich gesenkt.

In den kommenden Tagen wird die Formel 1 ihren Rennkalender für die nächste Saison vorstellen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)