65-Meter-Fall für VIPs

Wer hat die Hosen voll beim Bungeejumping?

Ein Bild malen, während man aus 65 Meter Höhe hinunterfällt - genau das taten Sänger Gary Howard und Co. beim Promi-Bungee-Jumping in Parndorf. Für die Ronald-McDonald-Kinderhilfe von Sonja Klima standen auch Mr. Bean, Model Evelyn Rille oder Ex-Ski-Ass Michaela Dorfmeister auf der Matte. Letztere war von der Aktion zwar sehr begeistert, ließ den tiefen Fall jedoch aus. „Ich springe selten an den Füßen gefesselt kopfüber irgendwo runter. Der Reiz war nie da. Da brettere ich lieber die Pisten eine Spur schneller runter.“ Irgendwie verständlich.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen