„Grätzl-Heroes“

Stadt Wien sucht die Helden der Stadt

Wien steht als lebenswerte Weltstadt für ein vielseitiges Kulturleben, eine funktionierende Infrastruktur und sozialen Zusammenhalt. Prägend für die Stadt sind dabei jedoch vor allem ihre Bewohner. Aus diesem Grund werden diese nun auch in den Mittelpunkt gerückt und in der neuen Sommerkampagne „Mit Schwung für Wien“ in den Folus gestellt.

Der Grätzl-Heroes Truck tourt durch Wien - jeder ist herzlich willkommen im Truck kostenlos sein persönliches Video aufzunehmen und sein Grätzl zu repräsentieren - die Beiträge der Heldinnen und Helden werden dann an den kommenden Wochenenden abends am Naschmarkt/Linke Wienzeile projiziert. So bekommt jeder Einzelne die Möglichkeit sich von der ganzen Stadt als Grätzl-Hero feiern zu lassen. Neben den überdimensionalen Projektionen sind auch alle Videos auf www.wien.at/graetzlheroes abrufbar.

„Die klassische Kampagne fokussiert vor allem darauf, welche zentralen Projekte der Stadt Wien mit Schwung vorangetrieben werden sei es nun in den Bereichen Infrastruktur, Digitalisierung oder Grätzlbelebung. Wir wollen aber gleichzeitig die Heldinnen und Helden des Alltags, nämlich die Wienerinnen und Wiener selbst inszenieren und sie stellvertretend für ihr Grätzl sprechen lassen. Mit der Idee geben die Menschen ihrem Heimatbezirk ein Gesicht“, sagt Martin Schipany vom Presse- und Informationsdienst (PID) der Stadt Wien.

Werdet zum Grätzl Hero!

Die nächste Möglichkeit um mit seinem Lieblingsgrätzl zu überzeugen und ein persönliches Video aufzunehmen ist am kommenden Freitag, dem 24.8. von 12:00 - 20:00 Uhr am Viktor-Adler-Platz im 10. Bezirk. Zum letzten Mal hält der Grätzl-Heroes Truck dann am Freitag, dem 31.8. von 12:00 - 20:00 Uhr am Yppenplatz im 16. Bezirk. Projiziert wird immer Freitag und Samstag abends am Naschmarkt.

August 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr