Mi, 23. Jänner 2019

Race the Lake

22.08.2018 20:00

Helden des Fuschlsees gesucht

Nächstes Wochenende steht am Fuschlsee der Sport im Fokus: Das Fuschlseecrossing am Samstag und der Fuschlseelauf am darauffolgenden Sonntag locken wieder hunderte Schwimmer und Läufer an den See im Salzkammergut

Das Fuschlseecrossing wurde 2009 von Peter Mayer ins Leben gerufen und wird von Jakob Schmiedlechner seit 2013 veranstaltet. Neben dem sportlichen Fokus, hat der Event auch einen starken Charity-Charakter. In den letzten sechs Jahren wurde jedes Jahr 2.000,- Euro für die Stiftung für Rückenmarksforschung „Wings for Life“gespendet.
Am Samstag, 25. August um 13.15 Uhr geht es los: die ersten Schwimmer starten über die 2,1 km Strecke, um 13.45 gehen auch die Schwimmer der 4,2 km Strecke an die Startlinie, alle mit dem Ziel möglichst schnell im Fuschlseebad in Fuschl am See anzukommen. Es sind bereits beide Strecken seit Februar ausgebucht, besonders die lange Strecke erfreut sich dieses Jahr großer Beliebtheit. Das Fuschlseecrossing ist auch heuer wieder Teil der Arena-Alpen-Open-Water-Cup-Serie. Sie besteht aus sieben Bewerben in Bayern und Österreich und richtet sich an die Open-Water-Schwimmer aus den Regionen.
Am Sonntag um 9.30 Uhr stehen dann die Läufer an der Startlinie um den Fuschlsee auf 12 km und 180 hm einmal zu umrunden. Wer in der Summe die schnellste Schwimm- und Laufzeit hat, wird in der Kombi-Wertung Fuschlseeman und Fuschlseewoman separat gekührt. Für ein Rahmenprogramm ist auch gesorgt: Die Kinderläufe starten ab 9:35 Uhr und Köstlichkeiten aus der Region warten auf die Zuseher und Sportfans im Zielbereich am Dorfplatz. Anmeldungen für den Fuschlseelauf werden noch online und vor Ort entgegengenommen! www.fuschlseelauf.com

Facts Fuschlseecrossing:
Distanz 2,1 km: Start: Strandbad Stöllinger | Ziel: Fuschlseebad | Startzeit: Samstag 13:15
Distanz 4,2 km: Start: Strandbad Hof | Ziel: Fuschlseebad | Startzeit: Samstag 13:45
anschließend Finisher-Buffet und Siegerehrung im Fuschlseebad

Facts Fuschlseelauf:
Hauptlauf, Distanz 12 km, Start/Ziel: Dorfplatz von Fuschl am See | Startzeit: 9:30 Uhr
Kinderlauf, Distanz 400m, 1000m, 2000m, Start/Ziel: Dorfplatz von Fuschl am See | Startzeit: ab 9:35 Uhr
anschließend Siegerehrung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kulinarische Erfahrung
Machen Sie sich für Ihre Dschungelprüfung bereit!
Essen & Trinken
Leticia Bufoni
Neymars neue Flamme: Fesch und sportlich begabt!
Fußball International
Kicker war an Bord
Verschwundenes Flugzeug: „Planen mit Schlimmsten“
Fußball International
Hütte verschwunden
Ganze Welt bestaunt Eisenerzer Schneewunder
Steiermark
Bei 9:0-Kantersieg
Jakupovic netzte bei der Sturm-Premiere dreimal
Fußball National
Salzburg-Neuzugang
„Bertl“ spielt zentrale Rolle in Roses Plänen
Fußball National
„Sport-Leben vorbei“
Karriere beendet: Usain Bolt begräbt Fußball-Traum
Fußball International
„Papa, ich habe Angst“
Sala: Dramatische Nachricht aus Absturz-Flieger
Fußball International
Familie verzweifelt
Urne samt Hunde-Asche auf Postweg verschollen
Niederösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.