17.08.2018 20:16 |

Nordea Masters

Matthias Schwab verpasst in Göteborg den Cut

Matthias Schwab hat beim Nordea Masters in Göteborg den Cut verpasst. Der Österreicher ließ beim European-Tour-Turnier einer 73er-Runde (+3) am Freitag zwar eine 69 folgen (zwei Bogeys, drei Birdies), das war gesamt aber um zwei Schläge zu viel.

„Ich spielte heute wesentlich besser als gestern, brachte aber trotzdem die Bälle nicht nahe genug an die Fahnen, um wirklich gute Birdiechancen zu haben. Leider passierten mir auch einige unnötige Fehler, die zu den Bogeys führten. Die Form ist okay, es fehlt nicht viel für gute Runden“, sagte Schwab.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten