Für 500 Euro

Dark Web Mystery Box: Mord-Beweise oder Hoax?

Auf Youtube gehen Videos dieser Art gerade durch die Decke: Das Öffnen von Mystery Boxen aus dem Dark Web. Ein Clip kommt sogar auf mehr als sieben Millionen Views. Worum geht es? Die Youtuber haben (angeblich) über das Dark Web, der verbotenen Ecke des Internets, eine Mystery Box um ein paar Hundert Euro bestellt und öffnen sie nun vor der Videokamera. Da kommen teilweise grußelige Sachen wie blutverschmierte Schraubenzieher und Patronen oder offensichtliche Hehler-Gegestände wie Handys und teure Parfums zum Vorschein.

Das Dark Web ist der Teil des Internets, den man ohne viel Informatik-Know-How oder ohne genaue Erklärung wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommt. Diejenigen die den Datenweg dorthin finden, entdecken dort alles Illegale: Von Drogen über Schmuggelware bis hin zu Auftragskillern und Hackern bekommt man dort alles, was es nicht auf ebay zu ersteigern gibt - zum Beispiel Überraschungsboxen.

Jeder kennt die Überraschungssackerl für Kinder von zum Beispiel Kirtagen. Die Mystery Boxen aus dem Dark Net sind im Prinzip so etwas Ähnliches für (kriminelle) Erwachsene. Bezahlt wird in Bitcoins und nach ein paar Tagen erreicht die Überraschungsbox den Käufer. Diese ziehen dann die Kamera raus und filmen, was sie alles darin entdecken. Zum Beispiel einen Schraubenzieher mit einer roten Flüssigkeit darauf. Originalverpackte Markenparfums. Einen mit Tabletten befüllten Stoffteddybären oder eine neuwertige XBox One X.

Obwohl die Videos zahlreiche Klicks sammeln, sind sich die User nicht einig, ob die Überraschung tatsächlich echt für die Youtuber ist. Viele sind der Meinung, dass die Clips nur gestellt sind und von ihnen selbst zusammengestellt wurden. Andere glauben wiederum an die Authentizität. Ihr könnt euch selbst überzeugen:

August 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr