80-Millionen-Deal

Transfer-Weltrekord! Keeper Kepa fix zu Chelsea

Der Wechsel des spanischen Nationaltorhüters Kepa Arrizabalaga von Athletic Bilbao zu Chelsea ist perfekt. Der 23-Jährige erhielt beim Premier-League-Klub am Mittwochabend einen Siebenjahresvertrag, wie die Engländer auf ihrer Homepage bekannt gaben. Mit einer festgeschriebenen Ablösesumme von 80 Millionen Euro gilt Kepa als teuerster Goalie der Welt.

Vor wenigen Wochen hatte der FC Liverpool kolportierte 75 Millionen Euro für den brasilianischen Teamtormann Alisson an die AS Roma gezahlt. Kepa wird bei Chelsea Thibaut Courtois ersetzen.

Der als bester Schlussmann der WM ausgezeichnete Belgier wechselt zu Real Madrid. Dort erhält der 26-Jährige einen Sechsjahresvertrag und soll am (heutigen) Donnerstag um 13.00 Uhr vorgestellt werden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten