So, 19. August 2018

Trockenheit extrem

08.08.2018 12:00

Schärding mit 35 Grad als Temperatur-Hotspot

„Der Sommer heuer ist der wärmste seit Beginn der Messaufzeichnungen.“ Diesen Satz hört man von Meteorologen in den letzten Jahren immer öfter. Ein Rückblick bis ins Jahr 1948 in Linz beweist aber, dass es früher bereits ähnliche Hitzephasen gegeben hat. Dieser Sommer ist allerdings in Bezug auf die Trockenheit extrem.

Bei der ZAMG-Wetterstation in Linz gab es zwischen Jänner und Juli 2018 nur 265 Millimeter Niederschlag - der Durchschnitt in dieser Periode liegt bei 526 Millimetern. Daraus folgt: Wir durchleben gerade die trockenste Phase seit Messbeginn im Jahr 1852. Auch, wenn es in den nächsten Tagen vorübergehend regnen kann, wird die Trockenheit dadurch vermutlich nicht kompensiert werden.

Schärding als Temperaturhotspot
Neben der Trockenheit sorgt auch die derzeitige Hitzewelle bei vielen für Kopfschmerzen. Diese wird am Donnerstag nach 14 Tagen und mit Höchstwerten um die 37 Grad Celsius enden. Das bisherige Temperaturmaximum war am 1. August mit 35 Grad in Schärding. Seit 2015 wurde immer in Schärding die höchste Temperatur des Jahres gemessen. Der absolute OÖ-Rekord stammt allerdings aus Bad Goisern: 39,2 Grad am 28.Juli 2013

Bedenkliche Entwicklung
„Der August wird durchgehend überdurchschnittlich warm bis heiß“, so Bernhard Niedermoser von der ZAMG. Umweltlandesrat Rudi Anschober sieht der Entwicklung der Höchsttemperaturen skeptisch entgegen: „Seit Jahrzehnten legt die Wissenschaft Prognosen über die drohende Klimaveränderung vor. Jahrelang wurden sie von lahmen Eliten in der Politik ignoriert. Jetzt sind wir mitten in der Klimakrise.“

Philipp Zimmermann

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Wickens im Spital
Horror-Crash überschattet IndyCar-Serie
Motorsport
Deutscher Cup
Trimmel mit Eigentor, Gladbacher Rekordsieg
Fußball International
Zoff wegen Doku
Fehlende Klasse? Guardiola antwortet Mourinho!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Nürnberg holt japanischen Teamspieler Kubo
Fußball International
Premier League
Manchester United blamiert sich bei Underdog
Fußball International
Ramsebner-Traumtor
Last-Minute-Wahnsinn! LASK schockt Rapid
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.