Mo, 17. Dezember 2018

In Bischofshofen

03.08.2018 06:00

Kriteriumssieg bei der Österreich-Premiere

Das Bischofshofener Radkriterium hat ein neues Siegergesicht! Marcus Burghardt gewann die 10. Jubiläumsauflage im Zielsprint gegen Matthias Brändle und Georg Preidler. In dem hochkarätig besetzten 50-Runden-Innenstadtrennen sorgten etliche Ausreißversuche, bei denen auch der Salzburg Marcel Neuhauser mitmischte, für Hochspannung bis zum Schluss.

Marcus Burghardt feierte in Bischofshofen doppelte Premiere: erster Start bei einem Kriterium in Österreich und gleich Sieger! „Ich hatte Bischofshofen nicht am Radar. Aber Freund Eisel hat mir gesagt, dass er nicht starten kann. Ob ich will.“ Im Rennen legte es der deutsche BORA-hansgrohe-Profi darauf an, zum optimalen Zeitpunkt die richtige Gruppe zu erwischen. Was drei Runden vor Schluss gelang. „Aus der letzten Kurve bin ich nicht gut rausgekommen, hab von hinten angegriffen. Die Gerade war lang genug“, lachte Burghardt. Nachsatz: „Wegen Hinterraddefekts war ich zwei Runden draußen. Das hat auch Kraft gespart“

Im Laufe des Rennens gab es immer wieder spektakuläre Ausreißversuche, die die Zuschauer, darunter Andi Goldberger und Snowboard-Weltmeister Andi Prommegger, dessen Ältester beim Kinderrennen mitfuhr, in Atem hielten, aber allesamt scheiterten. Auch jener zu Beginn mit Michael Gogl, Tobias Erler und dem Salzburger Marcel Neuhauser, später dann Filippo Fortin. Das Feld schluckte alle - bis auf den letzten.

Eine glasklare Sache war hingegen das Damenkriterium, bei dem sich Katrin Schweinberger vom belgischen Health Mate-Cyclelive-Team, tags zuvor Wels-Siegerin,  fünf der sechs Punktesprints sicherte.

Harald Hondl
Harald Hondl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Austria-Kapitän jubelt
„So einen Triumph habe ich noch nie erlebt“
Fußball National
Rapid-Fans angehalten
„Das ist Folter!“ Schwere Vorwürfe gegen Polizei
Fußball National
Spanische Liga
Große Messi-Show bei Barcas 5:0 gegen Levante
Fußball International
WM-2022-Vorbereitungen
Futuristisch! Das ist Katars Final-Stadion
Fußball International
Shaqiri trifft doppelt
Liverpool nach 3:1 gegen Manchester United Leader!
Fußball International
Bayern im Visier
Leipzig siegt 4:1, Mainz: Onisiwo-Ehrentreffer
Fußball International
Aufruhr vor Derby
Pyro-Alarm: A23 gesperrt, Rapid-Block halbleer
Fußball National
Was für ein Heimdebüt!
Wahnsinn! Hasenhüttl-Klub besiegt Arsenal 3:2
Fußball International
Grbic-Doppelpack
6:1! Altach schießt Hartberg aus dem Stadion
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.