02.08.2018 16:45 |

Wo ist was?

Hier lang: Von A nach B auf der Wiener Wiesn

Auf der Wiener Wiesn warten drei Festzelte und fünf Almen, zahlreiche Live-Acts, Schmankerl und Veranstaltungen auf Sie. Doch wie gelangen Sie von A nach B und wo gibt‘s das Programm?

Sie wollen im Zentrum des Geschehens sein? Dann ist das Gösser-Zelt, das größte Festzelt, der perfekte Ort für Sie! Das genauso festlich geschmückte Wiesbauer-Zelt ermöglicht Ihnen einen Ausblick auf das Riesenrad. Im Wojnar’s Kaiser-Zelt genießen Sie durch ein transparentes Dach die Aussicht auf den Prater, während im Zelt gleichzeitig für ausgezeichnete Stimmung gesorgt ist. Schmankerln oder österreichische Kunst und Kultur gibt es im Wiesn-Fest Dorf an den Hütten in entspannter Atmosphäre zu entdecken.

Was Sie wo finden, verraten wir Ihnen hier:

So kommen Sie auf zur Wiener Wiesn mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn: U1, U2 - Praterstern
S-Bahn: S1-S3, S7, S15 Praterstern
Straßenbahn: O, 5
Bus: 80A
Mit dem Auto: Über A2, A23, A1 und A22 Abfahrt Handelskai/Messezentrum nehmen und Abfahrt Reichsbrücke über die A22.

Parkplätze Auto & Bus:
Garage Prater: Prater 9 / Tiefstraße - Ausstellungsstraße, 1020 Wien
P7 Freiparkplatz Messeparkplatz A: Perspektivstraße/Messestraße, 1020 Wien
P8 Parkplatz Reichsbrücke: Handelskai 215, 1020 Wien
Autoparkplatz: Waldsteingartenstraße, 1020 Wien

Adresse: Kaiserwiese, 1020 Wien
Koordinaten:48.217365 N, 16.394033 E

 Promotion
Promotion

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter