Endlich!

Traumhafter Lippenstift, der nach Schoko schmeckt

Lippenstifte und Schokolade - zwei Dinge die vermutlich jede Frau liebt. Als wäre eines allein nicht schon gut genug, kommt es nun zur besten Liason des Jahres: Loreal Paris bringt einen grandiosen (und leistbaren) matten Lippenstift auf den Markt, der nicht nur in wunderschönen Farbtönen erstanden werden kann, sondern zusätzlich nach Schokolade riecht und sogar schmeckt. Absolut lecker!

Die Lippenstiftreihe „Les Chocolats“ ist der wahrgewordene Traum aller stilbewussten Leckermäulchen. Neun verschiene matte Farbtöne sorgen dafür, dass für jede Frau und jeden Hauttyp, die passende dabei ist. Nicht nur die Lippen sehen dann zu Anbeißen aus, sie schmecken und riechen auch nach Schokolade. So spart man sich vielleicht den Schokoriegel im Büro und ein paar Kalorien.

In Österreich ist unser neuer Lieblingslippenstift ab Ende Juli 2018 in den Drogerien und Parfümerien erhältlich. Und zwar um nur etwa zehn Euro.

Juni 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr