Verreisen?

Warum es in Wien viel schöner ist als im Urlaub

Wenn man das ganze Jahr über in Wien ist, zieht es einen in der Urlaubszeit dann umso dringender in die Ferne. Doch nicht immer ist eine Reise in andere Länder möglich. Deswegen muss man aber nicht verzagen, denn auch die österreichische Metropole hat im Sommer einiges zu bieten. Das will man doch nicht verpassen, oder?

#1. Hey Summer!

Da es in Wien an den meisten Tagen sowieso viel heißer ist als in Spanien, Kroatien, Italien oder sonstwo, wäre es sowieso nicht klug gewesen, seinen Sommerurlaub an einem kühleren Ort zu verbringen. Sollte es an manchen Tagen doch etwas kälter werden: Einfach in die nicht-klimatisierte U6 einsteigen, die bleibt bis Ende Oktober super aufgeheizt.

#2. Rooftop Bars

Wien muss sich in Sachen Rooftop Bars nicht einmal mehr vor Tel Aviv verstecken. Da im Sommer die meisten im Urlaub oder zu Hause in den Bundesländern sind, bleibt umso mehr Platz. Kein Schlange stehen oder um die besten Plätze kämpfen, um die tolle Aussicht genießen zu können. Einfach hingehen, Spritzer bestellen und abschalten.

#3. Filmfestival am Rathausplatz

Fernweh zu bekommen ist auch beim Essen nicht notwendig. Immerhin bietet das Filmfestival am Rathausplatz neben kostenlosem cineastischen Vergnügen auch eine kulinarische Reise um die Welt an. Ob Asien, Orient, der wilde Westen oder natürlich österreichische Schmankerl: Man kann sich quasi einmal um die Welt kosten.

#5. Die Donau

Wer braucht schon Strand und Meer wenn er die wunderschöne blaue Donau quasi vor der Haustür hat? Egal ob Alte Donau, Neue Donau, Lobau, Copa Beach oder Copa Kagrana - der blaue Fluss und seine Seitenarme haben für jeden das Richtige zu bieten. Ruhe, Entspannung, Party, Boot fahren, Strand und natürlich Spaß im Wasser. Am besten man schnappt sich ein Rad und fährt einfach drauf los. Bestimmt findet man das eine oder andere schöne Plätzchen, von dem man gar nicht wusste, dass es existiert.

#6. Be a tourist

Natürlich kann der Tag kommen, an dem du neidisch auf die Instagram-Fotos deiner Freunde starrst, wie sie das Leben in zum Beispiel Barcelona genießen. Doch warum eine andere Stadt? Wien hat so viele Facetten und täglich Neues zu bieten. Es gibt sicher genügend Ecken, die dir unbekannt sind. Also spiele einfach Tourist in der eigenen Stadt und nimm an kostenlosen Walking Touren teil. Alternativ kannst du auch einfach in einen Bus einsteigen, an irgendeiner Haltestelle aussteigen und drauf los marschieren. Du wirst überrascht sein, welch tolle Ecken man beim Spazierengehen entdecken kann.

#7. Sommerkino

In Wien gibt es unzählige Sommerkinos. Geh doch einfach mal allein hin. Dann bekommt man endlich auch mal den ganzen Film mit. Eine Liste aller Sommerkinos findest du hier.

#8. Ausverkauf

Die Geschäfte sind gerade in der heißen Endphase des Ausverkaufs: Die Einkaufsstraßen sind nicht so voll, da die meisten noch auf Urlaub sind oder ihr ganzes Geld eben dafür ausgegeben haben. Das ist deine Chance: Entspanntes Schnäppchen-Shopping auf der Mariahilfer Straße. Herz, was willst du mehr?

#9. Bye Winter!

Das Geld, das man sich durch den nicht gebuchten Sommerurlaub spart, wird man clevererweise im Winter für einen Flug in den Süden verbrauchen. Wenn deine Freunde dann in der Kälte zittern, schickst du ihnen eine Karte von einem karibischen oder thailändischen Strand.

Juli 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr