Di, 20. November 2018

Gegner stehen fest:

24.07.2018 06:18

Tiraspol oder Tetovo - Bullen im Glück!

Tiraspol oder Tetovo: Rot-weiß-roter Champion ist mit möglichen Gegnern zufrieden. Was Trainer Rose vom Moldawien-Klub weiß.

Eines ist klar: Ein einfacheres Los hätte Meister Salzburg in Quali-Runde drei zur Champions League nicht ziehen können. Die Bullen prallen voraussichtlich am 8. August (zu Hause) und fix am 14. August (auswärts) auf den Sieger der Zweitrunden-Paarung Shkendija Tetovo gegen Sheriff Tiraspol - die Champions aus Mazedonien bzw. Moldawien. Harte Brocken wie AEK Athen oder Dinamo Zagreb - in Runde zwei gegen Be’er Sheva (Isr) - blieben den Europacup-Helden somit erspart. „Es hätte von der Papierform schwierigere Lose für uns gegeben“, pflichtete Sportboss Christoph Freund bei.

Jedoch ist Marco Rose ein Meister darin, wenn es darum geht, Gegner ernst zu nehmen. Salzburgs Coach wusste: „Tiraspol stand vergangene Saison in der Europa League-Gruppenphase. Hat auf dem Weg dorthin Legia Warschau geschlagen!“ Dort Lok Moskau! In Runde zwei sind die Moldawier sicherlich Favorit. Aber egal wer kommt: Salzburg muss gegen die Kleinstaaten-Meister den Einzug ins Play-off schaffen.

Zum angeblichen Lyon-Interesse an „Sechser“ Samassekou meinte Freund : „Ich habe in den letzten Wochen viel gehört. Aber klar, im Fußball ist immer alles möglich!“

Valentin Snobe
Valentin Snobe

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ermittlungen laufen
Wettbetrug? Liverpool-Star Sturridge im Fokus
Fußball International
Rutschiges Vergnügen
Auch Vierbeiner wollen manchmal einfach nur Spaß
Video Viral
Holland-Star tröstet
Traurig! Schiri erfuhr in Pause vom Tod der Mutter
Fußball International
Australiens Superstar
Rekordtorschütze Cahill beendet Teamkarriere
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.