Di, 18. Dezember 2018

Mehr als 65 Coups:

18.07.2018 09:15

Jugendliche als Serientäter

Ellenlang ist die Liste von Straftaten, die eine Jugendbande in Amstetten begangen haben soll - Diebstähle, Einbrüche sowie schwere Sachbeschädigungen gehen auf das Konto der fünf Serientäter. Trauriger Höhepunkt: In einem Einkaufszentrum verletzten die Rowdys eine Mutter und deren zwei Kleinkinder mit einem Böller. Jetzt forschten Ermittler vier Burschen und ihre Komplizin aus.

Ein halbes Jahr lang trieb die Bande ihr Unwesen in Amstetten. Vier Burschen und ein Mädchen - allesamt nicht älter als 16 Jahre, einer sogar noch strafunmündig - wussten mit ihrer Freizeit wenig Vernünftiges anzufangen. Im Jänner dürften sie begonnen haben, Zeitungskassen aufzubrechen. Mit der Zeit folgten Ladendiebstähle in Sport- und Modegeschäften. Die kriminelle Energie der Jugendlichen steigerte sich offensichtlich: Im Mai gingen laut Polizei Beschädigungen auf Friedhöfen, am Bahnhof und im Parkhaus auf das Konto der Bande. Im Juni Einbrüche. Die Beute: Geld, Uhren und Schmuck.

Vor knapp einem Monat kam es zu dem „Böller-Anschlag“: Der Jüngste warf einen Knallkörper in einen Lift. Eine Frau und zwei Kinder erlitten Verletzungen. Jetzt erwartet die Jugendlichen eine Anzeigenflut.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen
Viele Verletzungen
Olympiasieger Viletta beendet seine Karriere
Wintersport
Verdächtiger in Haft
Junge Touristinnen in Marokko getötet
Welt
„Sind glücklich“
Hoeneß bleibt Bayern-Aufsichtsratsvorsitzender
Fußball International
Ehre für Salzburger
Gishamer ersetzt Drachta als FIFA-Schiedsrichter
Fußball International
Ein Jahr in Zahlen
So turbulent war das Flugjahr 2018
Reisen & Urlaub
Blutspur hinterlassen
Alkolenker flüchtet und versteckt sich unter Bett
Niederösterreich
„Regnen“ auf Planeten
NASA: Saturn wird seine prächtigen Ringe verlieren
Video Wissen
Breitenreiter sauer
Irre PK! 96-Coach geht auf eigenen Spieler los
Fußball International
ManUnited-Rauswurf
Rekord-Abfindung! So viel kassiert jetzt Mourinho
Fußball International
Niederösterreich Wetter
-0° / 3°
stark bewölkt
-1° / 3°
stark bewölkt
-1° / 3°
stark bewölkt
-0° / 4°
stark bewölkt
-1° / 2°
stark bewölkt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.