Grandios!

„Alice im Wunderland“ bezaubert in Mödling

Diesen Sommer dreht sich ab 18. Juli auf der Bühne des Stadttheater Mödling alles um die Abenteuer von „Alice im Wunderland“. Die freie Theatergruppe teatro begeistert in einer mitreissenden Musicalfassung und bietet ein wundervolle Bühnenerlebnis für die ganze Familie. City4U hat die Darsteller vorab zum Interview getroffen.

Mit dem neuen Musical „Alice im Wunderland“ erschaffen 32 Jugendliche, Kinder und Profis ab 18. Juli ein poetisches und wundervolles Bühnenerlebnis für die ganze Familie im Stadttheater Mödling. Die freie Theatergruppe teatro, rund um den künstlerischen Leiter Norberto Bertassi, haucht in der mitreißenden Musicalfassung für die ganze Familie der kleinen Alice Leben ein. Die Zuseher lassen sich in eine wunderbare Welt entführen, in der Alice fast Wunder vollbringen kann. 

So begegnet sie etwa außergewöhnlichen Tieren und Menschen, erlebt spannende Abenteuer und muss sogar das Wunderland vor der bösen Königin retten. „Alice zu spielen, ist schon eine Herausforderung, vor allem auch, weil man wirklich schon viele verschiedene Filme gesehen hat“, erklärt Nina Hafner, welche als „Alice“ auf der Bühne begeistert. Für das Jungtalent geht mit dieser Hauptrolle ein Traum in Erfüllung. Bereits 2014 strahlte die Schauspielerin beim Kiddy Contest als Zweitplatzierte und nun erobert sie die Bühnen des Stadttheaters Mödling. Sie ergänzt: „Das Gute ist jedoch, dass die Geschichte bei uns eine andere ist. Natürlich mit vielen Original-Teilen, aber eben doch etwas anders“.

Die Uraufführung des Musicals Alice im Wunderland findet am 18. Juli 2018 um 18:00 Uhr im Stadttheater Mödling statt. City4U ist nach den ersten Kostproben begeistert und überzeugt, dass die Zuseher ganz Großartiges erwarten dürfen! Tipp der Redaktion: Unbedingt Karten checken! Diese sind in allen Raiffeisenbanken in Niederösterreich und Wien, sowie in der Stadtgalerie (Tel.: 0660/823 40 10 (Mo-Fr 9-12 Uhr) und unter aliceimwunderland@diestadtgalerie.at erhältlich. 

Mehr Infos unter www.teatro.at

Juli 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr