Sa, 22. September 2018

Spielerisch reisen

Kinder dürfen sich auf mehr Komfort freuen

Der Sommer ist fast da und damit auch die Hauptreisezeit. Nicht nur für Kinder eine Zeit voller Vorfreude auf Sonne, See oder Meer, sondern auch für Eltern die Chance, einmal richtig auszuspannen.

Wer die Anreise gut plant und an genug Platz für alle Reisenden sowie Ablenkung für die kleinen Passagiere denkt, bei dem kann der Urlaub schon während der Fahrt beginnen. Bei mehrstündigen Fahrten sind natürlich nicht nur Pausen wichtig, idealerweise in der Nähe von Spielplätzen, sondern auch, was man während der Fahrt so tut, um die Kleinen bei Laune zu halten. Das kann mit Ratespielen und Rätselaufgaben genauso gelingen wie mit Kartenspielen.

Die Marke Ford weiß, was Familien beim Reisen brauchen
Dadurch ist man in der Lage, maßgeschneiderte Familienmodelle in unterschiedlichen Größen- und Preisklassen anzubieten. Ford achtet bei den in der Tourneo-Familie zusammengefassten Modellen stets darauf, dass maximale Bewegungsfreiheit auf allen Sitzplätzen ebenso gegeben ist wie ein leichter Zugang, sicherer Halt und ein angenehmes Klima. Wichtig zu erwähnen ist noch die hohe Sicherheitsausstattung aller Modelle inklusive Isofix-Halterungen.

Mehr zu den Ford-Tourneo-Familienmodellen mit maximaler Reisetauglichkeit und deren Technik verrät euch der nächstgelegene Ford-Händler. Infos auch unter www.ford.at oder Hörbüchern.

GEWINNSPIEL
All diese Vorteile sind es, die schon fast traditionell die Basis für das jährliche Ford Familienabenteuer bieten. Dabei geht es für drei glückliche Gewinnerfamilien mit einem topmodernen Ford Modell für ein Wochenende aufs Nassfeld und zwar in das Falkensteiner Hotel Sonnenalpe. Auf 1500 Metern Seehöhe wird dort speziell auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmter Aktivurlaub auf höchstem Niveau geboten, bei dem auch die Eltern nicht zu kurz kommen. Einfach Formular ausfüllen und mit etwas Glück gewinnen!

 Promotion
Promotion

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.