Hotpants & Co.:

City4U-Style-Check am Donauinselfest

Sommer, Sonne, Sound! - Beim Donauinselfest wird dieses Wochenende für jede Menge Stimmung gesorgt, hunderte Partypeople feiern bei Europas größtes Opern Air-Festival bei freiem Eintritt, mitten in Wien. City4U wagte den Style-Check auf der Insel.

#1. Partnerlook
Ihr seid beste Freundinnen und stylt euch auch gerne gleich? Ab im Partnerlook aufs Festival! Im selben Outfit fällt man einfach auf!

#2. Hotpants
Sie wurden 1970 erfunden und passten perfekt in die Zeit der sexuellen Revolution. Dann verschwanden sie. Seit der Jahrtausendwende sind die kurzen Hosen wieder da und auch beim Donauinselfest total im Trend.

#3. Streifen
Streifen sind so wie die beste Freundin: Verlässlich, treu und für jeden Spaß zu haben. Denn Längs- und Querstreifen lassen sich zu allem tragen. Selbstverständlich auch auf Festivals!

#4. Lederjacke
Eine Lederjacke sichert jedem Outfit eine extra Portion Coolness. Besonders cool sieht sie zu einer engen Skinny-Jeans aus.

Und im Zweifel: Einfach anziehen, was bequem ist! Mit einem „Free Hugs“-Schild findet man sicher trotzdem jemanden, der einen umarmt. 

Juni 2018

Was ist euer Styling-Tipp? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr