15.06.2018 10:24 |

Zotter Schokoladen:

Virtuelle Reise zu den Kakaobauern

Die süße Schokoladenwelt von Zotter ist um eine Attraktion reicher: Seit Kurzem können Besucher eine virtuelle Reise durch den Produktionsprozess unternehmen, beginnend mit den Kakaoplantagen in Madagaskar. Möglich machen das 40 Virtual-Reality-Systeme eines jungen Grazer Unternehmens.

Chocolatier Josef Zotter arbeitet nicht nur bequem von der Südoststeiermark aus: Er fährt auch zu den Bauern in jenen Ländern, aus denen er die Rohstoffe bezieht. So war er beispielsweise in Madagaskar und fand Kakaobohnen, deren „Qualität hervorragend für unsere dunklen Schokoladen ist“, wie er der „Steirerkrone“ berichtete.

Auf seiner Reise wurde Zotter vom Videoproduzenten Roland Wehap begleitet, der auch mit einer 360-Grad-Kamera filmte. Und hier kommt das junge Grazer Unternehmen „Exchimp“ mit ihren Virtual-Reality-Brillen ins Spiel.

Schokolade im 360-Grad-Modus
Mit ihnen lassen sich in Zotters „Essbarem Tiergarten“ insgesamt sechs Herstellungsschritte von der Ernte bis zur Röstung der Bohnen im 360-Grad-Modus verfolgen. Die Clips dauern jeweils etwa zwei Minuten, die Besucher gehen von Station zu Station, erzählt „Exchimp“-Gründer Stefan Ponsold, der von den schier unbegrenzten Anwendungsmöglichkeiten von Virtual Realitiy schwärmt.

„Wir arbeiten derzeit gerade an einem Projekt mit dem Kunsthistorischen Museum, auch ein paar Industrieprojekte sind im Laufen.“ Ein besonders interessanter Bereich ist das Unterhaltungsprogramm in Flugzeugen. Da könnte die Brillen aus der Steiermark die lange Flugzeit für die Passagiere deutlich attraktiver machen.

Jakob Traby
Jakob Traby
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Schwere Verbrennungen
Schlafenden Ehemann mit heißem Öl übergossen
Niederösterreich
Danny da Costa
Hütter-Schützling verklagt Mutter wegen Trikots
Fußball International
Von Coach Nagelsmann
Entwarnung bei Laimer: „Nichts Dramatisches“
Fußball International
Top-Banker als Mörder?
Mord in Edlitz: Tiefer Fall des „Herrn Direktor“
Niederösterreich
Nach Auftaktniederlage
Ancelotti tröstet Klopp: „Dann gewinnst du die CL“
Fußball International
Öffentlich oder Privat
Ihre Erfahrungen am täglichen Arbeitsweg
Community
Steiermark Wetter
13° / 19°
heiter
13° / 19°
heiter
14° / 18°
heiter
11° / 18°
wolkenlos
11° / 17°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter