Body Positivity

Neuer „Thighbrow“-Trend erobert Instagram

Der Toblerone Tunnel ist zwar noch immer in aller Munde, trotzdem kommt schon der nächste Figurentrend auf Instagram. Dieser ist jedoch nur möglich, wenn man ein paar Kurven und Rundungen hat, anstatt wie sonst üblich, so dünn wie möglich zu sein. Die sogenannte „Thighbrow“ - eine Falte zwischen Oberschenkel und Hüfte - ist gerade der Beauty-Trend schlechthin auf Social Media. Initiiert wurde er von XL-Model Ashley Graham.

Die „Tighbrow“ unterscheidet sich von den Vorgängern wie AB Crack oder Thigh Gap vor allem dadurch, dass sie nicht für Modelmaße, sondern für Body Positivity steht. Man muss dafür nicht superdünn sein, die „Tighbrow“ kommt vor allem dann zum Vorschein, wenn man kniet oder die Beine anwinkelt.

Hier ist das Video von Tyra Banks und Ashley Graham, das den Beauty-Trend ins Rollen brachte:

Verschiedene Frauen mit unterschiedlichen Figuren posten seitdem selbstbewusst Fotos von ihrer „Thighbrow“.

Juni 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr