Di, 25. September 2018

Green-Panther-Gala

14.06.2018 23:02

„Zeugnistag“ für die besten steirischen Werber

Auf der Grazer Messe wurde am Donnerstag zum 30. Mal zur Verleihung der Green-Panther-Werbetrophäen geladen. Gut 600 Gäste applaudierten den 25 Agenturen, die in 13 Katgeorien jeweils Gold, Silber und Bronze abräumten.

Jeweils fünf Finalisten in 13 Kategorien wollten in der zum Opernsaal aufgepeppten Halle A der Grazer Messe auf die große Bühne. Alle Kreationen der Werber fielen dabei freilich nicht unbedingt in die Kategorie „großes Kino“. Kann auch nicht sein! „Wir sind den Vorstellungen unserer Kunden verpflichtet - da geht’s eben nicht immer um ganz großen Glitzer und Glamour!“, flüsterte ein Kreativer - anonym...

Für jene, die die steirischen Werbe-Oscars in Gold, Silber, Bronze gen Himmel streckten, gab es dann jedenfalls viel Applaus. „Dieser Preis stärkt mit seiner Leuchtkraft die Kreativen und gibt den Kunden Orientierung!“, versichert Gastgeber Edgar Schnedl (Obmann der Fachgruppe in der Wirtschaftskammer).

Moodley räumte groß ab
An der Spitze des „Medaillenspiegels“ fanden sich dann die großen Namen der steirischen Szene wieder: moodley brand identity (4 mal Gold, 3 mal Silber, 1 mal Bronze), CMM (2 mal Gold, 1 mal Bronze), Hartinger Consulting (1 mal Gold, 2 mal Bronze)! Der Rest von Österreich war auch vertreten, als Agenturen mit steirischen Kunden - und mit Herrn Hermes als kultigem Moderator auf der Bühne.

Klicken Sie sich durch die Finalisten und Sieger in den 13 Kateggorien!

Thomas Bauer
Thomas Bauer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.