Di, 20. November 2018

Tür aufgebrochen

04.06.2018 16:35

Besorgte Nachbarn retten betagter Frau das Leben

Sie haben nicht gezögert - und durch ihr couragiertes Handeln einem betagten Mitmenschen das Leben gerettet: Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag in Bludenz eine 98 Jahre alte Nachbarin aus ihrer stark verrauchten Wohnung befreit.

Die Frau hatte einen Topf am Herd vergessen, woraufhin das Essen darin anbrannte und starker Rauch entstand. Gegen 22 Uhr hörten die Nachbarn den Rauchmelder piepen. Zuerst riefen sie nach der betagten Nachbarin und erhielten laut Polizei eine „zaghafte Antwort“, die Tür blieb jedoch verschlossen.

Nachbar brach Wohnungstür auf
Die Retter nahmen deshalb an, dass die Frau verletzt sei, und einer der beiden, ein 33-jähriger Mann, brach die Wohnungstür auf. Er fand die Nachbarin auf der Eckbank liegend und brachte sie ins Freie.

Die 98-Jährige wurde zur Kontrolle ins Landeskrankenhaus Bludenz gebracht. Die Feuerwehr durchlüftete die Wohnung und reparierte die Eingangstür provisorisch.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Ich habe überlebt“
Nach Horror-Crash: Flörsch meldet sich zurück
Motorsport
Talk mit Katia Wagner
Hass und Sex - ist das Internet außer Kontrolle?
Video Show Brennpunkt
Wegen Scheich-Deal
Ex-Boss Blatter: „Infantino missbraucht die FIFA“
Fußball International
Rekord-Sponsoring
Sturm beendet Geschäftsjahr mit 350.000 Euro Plus
Fußball National
OeNB-Boss verärgert
Bankenaufsicht geht von Nationalbank an FMA
Österreich
„Prorussische Haltung“
USA teilen wegen FPÖ weniger Geheiminfos
Österreich
Ermittlungen laufen
Wettbetrug? Liverpool-Star Sturridge im Fokus
Fußball International
Rutschiges Vergnügen
Auch Vierbeiner wollen manchmal einfach nur Spaß
Video Viral

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.