Sa, 15. Dezember 2018

Auffällige Kleidung

04.06.2018 15:23

„Dinosaurier“ sorgt für Ordnung im Straßenverkehr

Weil ein Urzeit-Ungeheuer im Zweifel mehr Respekt einflößt als ein Polizeibeamter, verkleidet sich ein thailändischer Verkehrspolizist im Dienst gern als Dinosaurier. Er regle in der Stadt Nakhon Nayok oft den Verkehr in der Nähe eines Kindergarten und zweier Volksschulen, sagte der Beamte Tanit Bussabong. „In der Früh gibt es viel Verkehr und die Eltern beachten die Verkehrsregeln nicht sehr.“

Daher habe er sich die Frage gestellt, wie er besser für Ordnung sorgen könne, erzählte der Verkehrspolizist. In Absprache mit seinen Vorgesetzten habe er zunächst riesige Handschuhe angezogen, damit die Verkehrsteilnehmer besser auf seine Zeichen achten.

Mit der Zeit sei er auf komplette Kostüme umgestiegen und habe nun einen Fundus aus etwa 20 Verkleidungen, vom Bären bis zum Dinosaurier. „Das hat eine positive Wirkung auf den Verkehr und das motiviert die Kinder, in die Schule zu kommen“, sagte Tanit am Montag, als er das Dinosaurier-Kostüm trug, seine „beliebteste“ Verkleidung, trug.

Die Todesrate im thailändischen Straßenverkehr zählt zu den höchsten der Welt. Zugleich ist die Polizei des Landes nicht sehr beliebt. Ihr werden Korruption und das Kassieren von Schutzgeld vorgeworfen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
300.000 Dollar futsch!
Transporter verliert Geld - und alle greifen zu
Video Viral
18. Bundesliga-Runde
Innsbruck gegen den WAC JETZT LIVE
Fußball National
18. Bundesliga-Runde
JETZT LIVE: Kann LASK seine Serien fortsetzen?
Fußball National
18. Bundesliga-Runde
JETZT LIVE: Setzt Sturm den Erfolgslauf fort?
Fußball National
Citizens wieder Leader
3:1-Heimsieg von Manchester City gegen Everton!
Fußball International
Gegen Bochum
Zulj-Jubel! Tor beim 2:0-Heimsieg von Union Berlin
Fußball International
Günther auf Platz 16
Da Costa gewann Formel-E-Auftakt in Diriya!
Motorsport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.