So, 24. Juni 2018

Naht der Abschied?

26.05.2018 23:33

Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“

90 Minuten lang war er ziemlich blass geblieben. Aber nach dem Schlusspfiff im Champions-League-Finale gegen Liverpool (3:1) hatte Real-Superstar Cristiano Ronaldo seinen großen Auftritt - verbaler Natur. Eine rätselhafte Aussage in einem Interview lässt nämlich viel Platz für Spekulationen. War das Champioins-League-Finale Ronaldos Abschiedsvorstellung im Dress von Real Madrid?

Eine Aussage im Interview mit „beIn Sports“ lässt diesen Schluss jedenfalls nahe. Dort wird Ronaldo nämlich wie folgt zitiert: „Es war eine sehr schöne Zeit in Madrid. In den nächsten Tagen werde ich den Fans, die immer an meiner Seite waren, eine Antwort geben.“ Auf welche Frage, ließ der oft launische Hammer-Kicker offen. Aber es liest sich verdammt danach, als hätte Ronaldo genug von Real.  Zur Anmerkung des Reporters, diese Aussage klinge nach Abschied, meinte Ronaldo: „Nein, ich genieße den Moment mit meinen Mitspielern. In den nächsten Tagen gebe ich eine Antwort.“

Deutlicher wurde er jedenfalls auf das Spiel selbst bezugnehmend. „Wir sind der verdiente Sieger, hätten sogar noch mehr Tore machen können“, ließ er an der Rechtmäßigkeit des dritten CL-Triumphs keinen Zweifel. Auch außer Zweifel steht, dass er bei Real noch Vertrag bis 2021 hat. Den er offenbar nicht so bedingungslos erfüllen will ...

Präsident: „Er hat Vertrag“
Real-Madrid-Präsident Florentino Perez zeigte sich gelassen. „Jeder hat das Recht, sich zu äußern. Wichtig ist der Club und dass wir die Champions League feiern. Ich freue mich darüber, dass Cristiano jetzt fünfmal die Champions League gewonnen hat. Er hat Vertrag.“

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.