23.05.2018 11:40 |

Alkohol am Steuer:

Seit 15 Jahren ohne Führerschein unterwegs

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle erwischte die Polizei Dienstagvormittag einen Pkw-Lenker, der schon seit 15 Jahren wegen Alkoholdelikten keinen Führerschein mehr besitzt. 

Seit nun 15 Jahren ist ein 38-Jähriger ohne Führerschein unterwegs. Der wurde ihm wegen diverser Alkoholdelikte abgenommen. Dienstagvormittag fiel er Beamten auf einem Parkplatz in Takern I auf. Unterwegs war er zwar mit dem Auto seiner Lebensgefährtin, doch auch diese will nichts vom Führerscheinentzug ihres Partners gewusst haben. Immerhin habe er ja einen rosa Schein in seiner Geldbörse mitgeführt. Dass es sich dabei nicht um das notwendige Dokument handelte, sei ihr nicht bewusst gewesen. 

Sowohl der 38-Jährige als auch seine Lebensgefährtin werden verwaltungsrechtlich angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 22°
heiter
10° / 22°
heiter
10° / 22°
heiter
10° / 19°
Nebel
9° / 23°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter