Mo, 22. Oktober 2018

Begeisterter Sportler

05.05.2018 06:00

Marathon mit Kickl: „Trainiere ohne Securitys!“

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) nimmt privat gerne seine Füße in die Hand: Er läuft für sein Leben gern - und das sogar außergewöhnlich weit. Der sportaffine Politiker trainiert als Triathlet nämlich für Extrem-Langstrecken-Wettkämpfe. Beim „Wings for Life“-Run, dessen Einnahmen der Rückenmarksforschung zugutekommen, wird er allerdings andere Spitzensportler und Polizisten mental unterstützen. Apropos Polizei: Kann ein Politiker immer und überall ohne Bodyguards und Securitys laufen? krone.tv hat nachgefragt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).