Mi, 17. Oktober 2018

MotoGP

21.04.2018 22:38

Marquez trotz Sturz in Austin wieder auf der Pole

MotoGP-Champion Marc Marquez hat sich trotz eines anfänglichen Sturzes zum sechsten Mal in Folge die Pole Position für den Grand Prix von Amerika in Austin gesichert.

Mit der Ersatz-Honda erzielte der sechsfache Weltmeister am Samstag vor Maverick Vinales (Yamaha) und Andrea Iannone (Suzuki) in seinem 171. WM-Rennen seine 74. Pole. KTM-Fahrer Pol Espargaro startet in Texas von Platz 12.

Nach der bedenklichen Fahrweise zuletzt in Argentinien sorgte Marquez auch diesmal für einen Zwischenfall. Vinales lief auf seiner potenziellen Pole-Runde auf den Spanier auf. Dieser machte sich zwar sofort dünn, da hatte Vinales aber schon abgestellt. Die Rennleitung kündigte zwar eine Untersuchung des Vorfalls an, aber die beiden Spanier gaben sich danach sofort die Hand. Marquez hat bisher alle fünf Rennen in Austin gewonnen.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Umstrittener Plan
Rückzieher! Wembley-Stadion wird nicht verkauft
Fußball International
Neue Sanktionen
Punkteabzug? Austria begrüßt härtere Strafen
Fußball National
Tolle Statistik
Heiß begehrt: Topklubs jagen Ex-Sturm-Star Avdijaj
Fußball International
Lange Pause droht
Sehstörungen! Altach in Sorge um Stürmer Aigner
Fußball National
Brasilien-Präsident
Wegen Wahlwerbung: Barca wirft Weltfußballer raus
Fußball International
Sensationsteam
So feiert Gibraltar den zweiten Sieg in Folge!
Fußball International
Instagram-Aussetzer
Peinlich! Schalke-Profi beleidigt Mutter von Fan
Fußball International
Nach Ronaldo-Effekt
Juventus-Fans boykottieren das Derby gegen Milan!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.