Fr, 14. Dezember 2018

Ein Opfer vier Jahre

20.04.2018 21:17

Innsbruck: Radunfälle fordern Schwerverletzte

Gleich zwei schwere Unfälle mit Radfahrerbeteiligung ereigneten sich am Freitag in Innsbruck: In einem Fall wurde ein vierjähriger Bub schwer verletzt, der mit einem erwachsenen Radfahrer kollidierte. Beim zweiten Unglück krachte ein 14-Jähriger mit seinem Rad in ein Auto.

Unfall Nummer eins passierte am Canisiusweg. Dort war gegen 12.40 Uhr ein Bub (4) in Begleitung seiner Mutter mit seinem Kinderfahrrad unterwegs, als er plötzlich mit einem entgegenkommenden Radfahrer (61) zusammenstieß. Wie genau das passieren konnte, ist unklar. Der Bub wurde dabei an Armen und im Gesicht schwer verletzt und in die Klinik eingliefert.

Aus Radweg kommend plötzlich gegen Auto
Unglück Nummer zwei passierte knapp vier Stunden später: Am Archenweg war ein 14-Jähriger mit dem Rad zunächst am parallel zur Straße verlaufenden Radweg unterwegs. Laut Polizei kam der Jugendliche dann plötzlich gegen 16.35 Uhr über einen mit Büschen besetzten Grünstreifen auf die Fahrbahn und prallte gegen einen Pkw, der von einem 58-jährigen Einheimischen gelenkt wurde. Der 14jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung in die Klinik Innsbruck eingeliefert. Zur Klärung des Unfallablaufes sucht die Polizei nun Zeugen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Adler disqualifiziert
Stefan Kraft Zweiter der Engelberg-Qualifikation!
Wintersport
„Dunkelrote“ Karte
Quaresma rastet nach Katz-und-Maus-Spiel aus!
Fußball International
Zeugnis für Österreich
EU-Vorsitz: Großes Lob aus Brüssel, Kritik von SPÖ
Österreich
U-Haft verhängt
Terrorverdacht: Geprügelte Frau verpfeift Gatten
Niederösterreich
Olympia-Dritte im Pech
Schwere Verletzung! Schock um ÖSV-Lady Gallhuber
Wintersport
Goalie-Schicksal
Sahin-Radlinger kehrt zu Hannover 96 zurück
Fußball International
In der Winterpause
Rapids Bickel kündigt neue Offensiv-Spieler an!
Fußball National
Tirol Wetter
-8° / -1°
heiter
-10° / -2°
wolkenlos
-10° / -3°
heiter
-10° / -3°
wolkenlos
-7° / -2°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.