So, 21. Oktober 2018

Basketball-Liga

19.04.2018 22:17

Traiskirchen Lions ringen Swans Gmunden nieder

Die Traiskirchen Lions haben am Donnerstag in der 34. Runde der Admiral Basketball-Bundesliga (ABL) den Schlager gegen die Swans Gmunden knapp mit 76:74 (41:41) gewonnen. Die Lions haben damit den zweiten Rang in der Tabelle behalten, der zum Abschluss des Grunddurchgangs zum direkten Halbfinaleinzug führt. Im zweiten Duell gewann BC Vienna gegen UBSC Graz mit 101:81 (43:55).

Zwei Runden vor Ende liegen die Traiskirchener nun zwei Zähler vor den drittplatzierten Swans (42 Punkte) und zwei hinter den Bulls Kapfenberg. In Wien waren die Gastgeber zunächst schwach unterwegs und lagen gegen UBSC Graz zur Halbzeit mit 43:55 zurück, doch dann wachten die Mannen von BC Vienna buchstäblich auf. Mit einem Score von 58:26 in den Vierteln drei und vier stellten die Wiener noch den erwarteten Sieg klar.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.