Tickets gewinnen

Mit City4U gratis zu „Falco - Das Musical“

Über 135.000 Zuschauer besuchten 2017 die Premierentournee der neuen Musical-Biographie „FALCO - Das Musical“. Von 94 Shows in rund 50 Städten waren fast die Hälfte ausverkauft. 2018, zum 20. Todestag des Musikers, geht die Show erneut auf Tournee und gastiert im Zuge dessen am 13. Mai zum zweiten Mal in diesem Jahr in der Wiener Stadthalle F. Top: City4U verlost Tickets!

Am 6. Februar 2018 jährte sich Falcos Todestag, der bei einem Autounfall in der Dominikanischen Republik starb, zum 20. Mal. „Das Musical kann den Menschen und den perfekten Live-Performer wieder frisch ins Gedächtnis bringen und einiges von der Faszination vermitteln, die Falco damals zum Weltstar gemacht hat“, erklärt Horst Bork, langjähriger Freund und Manager Falcos.

Was: Falco - Das Musical
Wann: 13. Mai
Wo: Wiener Stadthalle, Halle F, 15., Roland-Rainer-Platz 1

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN! ACHTUNG: IHR KÖNNT GEWINNEN! City4U verlost 2x2 Tickets für "Falco - Das Musical" (Am 13. Mai in der Wiener Stadhalle)! Was ihr dafür tun müsst? Schickt uns eine E-Mail an office@city4u.at und schreibt uns, wieso ihr gewinnen wollt! Teilnahmeschluss ist der 10. Mai 2018, um 8 Uhr! Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Viel Glück!

 City4U
City4U
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr