So, 21. Oktober 2018

Daten und Analysen

27.03.2018 08:01

ÖFB-Team: Ohne Laptop geht gar nichts mehr!

Die von ihm und seinen Assistenten angelegte Spieler-Datenbank liefert Teamchef Franco Foda wertvolle Informationen. Taktische Vorgaben, Einsatzminuten, etc. – alles wird erfasst und ausgewertet.

Schon vor drei Wochen hatte Franco Foda den Entschluss gefasst, Bayerns David Alaba, Leipzigs Marcel Sabitzer (der dann verletzt ausfiel) sowie die Salzburger Stefan Lainer und Andreas Ulmer beim Länderspiel-Doppelpack jeweils nur eine Partie einzusetzen. Nicht nach Rücksprache mit den jeweiligen Klubs, sondern mit – seinem Computer. Der ihm sagte, dass oben genannten Spielern vor deren schweren Programmen im April eine Pause gut tun würde.

„Wir beim ÖFB beobachten die Spieler laufend“, plaudert der Teamchef aus dem Nähkästchen, „haben eine Datenbank angelegt, in der alles erfasst ist. Einsatzminuten, Scouting-Berichte, etc. Darum war es uns ja so wichtig, möglichst viele Spiele anzusehen, um die taktischen Vorgaben der einzelnen Spieler zu analysieren und diese dann fürs Team zu adaptieren.“

In der Praxis sieht dies so aus, dass Foda und seine Co-Trainer Imre Szabics und Thomas Kristl sowie Sportdirektor Peter Schöttel ihre Berichte eingeben, Teammanager Mario Margreiter „füttert“ den Computer mit den Daten. „Der Laptop ist bei jeder Beobachtungstour dabei, schaue ich mir einen Spieler an, wird dann meistens gleich am Abend der Bericht in den Laptop getippt. Wir sind untereinander vernetzt, können sofort auf die Daten zugreifen!“

Unterschied riesengroß
Dass immer mehr Spieler auf verschiedenen Positionen einsetzbar sind, ist für den Teamchef dem Wandel des Fußballs geschuldet: „Ich war auch einer, der im Mittelfeld, der Innenverteidigung und den Abwehr-Außenpositionen gespielt hat – aber der Unterschied zwischen damals und jetzt ist riesengroß, die Spieler bekommen viel mehr Infos“. Der Laptop, Francos „Freund und Helfer“, macht’s möglich.

Peter Klöbl (in Luxemburg), Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Trivialer Beitrag
Wo erkennt Hoeneß in DIESEM Film die Jagd auf Löw?
Fußball International
Zittern bis zuletzt
Hamilton startet auch in Austin aus der Pole
Motorsport
Erst Tor, dann out
Arm gebrochen! Messi fällt für den „Clasico“ aus
Fußball International
Spanier wundern sich
„Scheißdreck“-Sager: Bernat-Berater kontern Hoeneß
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen nach 2:0 auf Schalke vorerst Zweiter
Fußball International
Nur 1:1 gegen Genoa
Ronaldo trifft - Juve strauchelt trotzdem erstmals
Fußball International
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.