Der Countdown läuft

Schweizerhaus startet heute in die neue Saison

Fans von Stelze und Bier sind im Glück: Gemeinsam mit dem Wiener Praster, öffnen sich nach der Winterpause nun endlich auch wieder die Pforten des traditionellen Schweizerhauses. Mit einem zweitägigen Eröffnungsfest wird in dem beliebten Bierlokal heute die neue Saison eingeläutet.

Das Warten hat endlich ein Ende. Um Punkt 11 Uhr läutet die Familie Kolarik die neue Saison im Schweizerhaus ein. Ganz traditionell wird die Eröffnung mit Live-Musik begangen. Die „Motovidlo“ aus Prag, „Die Wuppa“ aus der Steiermark, das niederösterreichische „Krügerltrio“, „Die flotte Musi“ (nur am 15. März) und „Steirer Franz“ werden die Schweizerhaus-Besucher in der neuen Saison willkommen heißen. Die Kultband „Wiener Wahnsinn“ macht den Reigen am 16. März komplett.

Wer nachher noch Lust hat, kann dem frisch eröffneten Prater einen Besuch abstatten: Dieser bietet rund 200 Attraktionen für Abenteuerlustige und Adrenalinjunkies.

Wo: Schweizerhaus, 2., Prater 116
Web:www.schweizerhaus.at 

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr