Fr, 14. Dezember 2018

Viele offene Fragen

03.03.2018 06:00

Neuer Zündstoff in Debatte um Rauchen ab 18 Jahre

Ab Sommer wird in Oberösterreich das Rauchen für Unter-18-Jährige verboten sein! Ob Minderjährige nach der Gesetzesnovelle in Gasthäusern oder Lokalen auch Raucherräume betreten oder Lehrlinge dort arbeiten dürfen, ist völlig unklar. Der zuständige Landesrat Elmar Podgorschek (FPÖ) will darüber erst diskutieren.

„Ich will mich noch nicht festlegen, was machbar und nicht machbar ist. Im Rahmen der Gesetzwerdungsphase werden wir uns auch darüber unterhalten“, kann auch Jugendschutz-Referent Elmar Podgorschek von den Freiheitlichen keine konkrete Antwort auf die Frage liefern, ob sich Minderjährige ab Sommer in Raucherlokalen aufhalten dürfen. Ob Lehrlinge dort arbeiten dürfen, ist auch noch nicht ganz geklärt. „Ich habe den Initiativantrag der Bundesregierung zum Kippen des generellen Rauchverbots noch nicht gesehen. Darin soll aber festgehalten sein, dass Lehrlinge nicht in Raucherbereichen arbeiten dürfen“, meint SP-Landesrätin Birgit Gerstorfer.

Ein symbolischer Akt
Für Podgorschek ist das Anheben des Altersschutzes ein „symbolischer Akt“. Es gehe darum, ein Zeichen zu setzten. Er betont: „Wir müssen den Jugendlichen viel mehr vermitteln, dass Rauchen uncool ist!“ Das sieht auch Ärztekammer-Präsident Peter Niedermoser so.

„Rauchen ist ein Blödsinn“
„Das Bewusstsein muss geschaffen werden, dass Rauchen ein Blödsinn ist“, so der Pathologe. Beruflich hat er viel mit Herzkreislauferkrankungen oder schrecklichen Tumoren, die der blaue Dunst verursacht, zu tun.

Einstiegsalter liebt bei elf bis zwölf Jahren
Grünen-Gesundheitssprecherin Ulrike Schwarz verlangt noch mehr Kontrollen und viel Aufklärungsarbeit: „Das Einstiegsalter liegt bereits bei elf bis zwölf Jahren. Deshalb muss sehr früh auf die Gefahren des Rauchens hingewiesen werden.“

Mario Zeko, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zehner-Meisterschaften
Formatänderung der Regionalliga West beschlossen!
Fußball National
0:2 gegen Wolfsburg
Nürnberg verliert wieder, Margreitter spielt durch
Fußball International
Adler disqualifiziert
Stefan Kraft Zweiter der Engelberg-Qualifikation!
Wintersport
„Dunkelrote“ Karte
Quaresma rastet nach Katz-und-Maus-Spiel aus!
Fußball International
Zeugnis für Österreich
EU-Vorsitz: Großes Lob aus Brüssel, Kritik von SPÖ
Österreich
U-Haft verhängt
Terrorverdacht: Geprügelte Frau verpfeift Gatten
Niederösterreich
Olympia-Dritte im Pech
Schwere Verletzung! Schock um ÖSV-Lady Gallhuber
Wintersport
Goalie-Schicksal
Sahin-Radlinger kehrt zu Hannover 96 zurück
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.