Di, 21. August 2018

2:5 gegen Los Angeles

02.03.2018 11:06

Vanek geht bei Debüt für Columbus leer aus

Österreichs Eishockey-Star Thomas Vanek hat das Debüt für sein achtes NHL-Team seiner Karriere verloren. Bei den Los Angeles Kings mussten sich die Columbus Blue Jackets am Donnerstag (Ortszeit) 2:5 geschlagen geben, Vanek blieb dabei ohne Scorerpunkt. 

Auch seine ÖEHV-Kollegen Michael Grabner und Michael Raffl steckten mit ihren Klubs aus New Jersey beziehungsweise Philadelphia Niederlagen ein. Grabner verlor mit den New Jersey Devils bei den Florida Panthers 2:3, Raffl musste sich mit den Philadelphia Flyers vor eigenem Publikum den Carolina Hurricanes 1:4 beugen.

Die beiden Kärntner gingen ebenso leer aus wie Vanek, der bei seinen 13:32 Minuten Einsatzzeit im Staples Center einen Torschuss verzeichnete. Außerdem kassierte der 34-Jährige wegen Haltens im zweiten Drittel zwei Strafminuten.

In der Eastern Conference halten New Jersey und Columbus momentan die beiden Wild Cards in ihren Händen, die zur Play-off-Teilnahme berechtigen. Der achte Platz, den Vaneks Team besetzt, ist aber noch umkämpft, am dichtesten sind Carolina und Florida auf den Fersen. Vor allem Florida ist gut in Schuss, der Erfolg der Panthers gegen New Jersey war schon der vierte Sieg in Folge. Im torreichsten Spiel des Abends setzten sich die Boston Bruins gegen die Pittsburgh Penguins 8:4 durch. Der Tscheche David Krejci erzielte einen Hattrick für die Siegermannschaft.

Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Donnerstag:
Philadelphia Flyers (mit Raffl) - Carolina Hurricanes 1:4,
Florida Panthers - New Jersey Devils (mit Grabner) 3:2,
Los Angeles Kings - Columbus Blue Jackets (mit Vanek) 5:2,
Boston Bruins - Pittsburgh Penguins 8:4,
Dallas Stars - Tampa Bay Lightning 4:5 n.V.,
Arizona Coyotes - Minnesota Wild 5:3,
Edmonton Oilers - Nashville Predators 2:4,
San Jose Sharks - Chicago Blackhawks 7:2

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Besiktas will ihn
Loris Karius: Flucht aus der „Liverpool-Hölle“?
Fußball International
„Unvergesslich“
Seheerans Audienz bei Zlatan: Genie trifft Gott
Fußball International
Heute Play-off
Salzburg im CL-Modus: „Frühjahr ist ein Bonus“
Fußball International
Doppelbelastung & Co.
So kann sich Rapid Europa nicht leisten
Fußball International
Premier League
Liverpool gewinnt bei Crystal Palace
Fußball International
Deutscher Cup
Last-Minute-Tore retten Dortmund vor Blamage
Fußball International
Primera Division
Atletico muss sich zum Auftakt mit 1:1 begnügen
Fußball International
Deutscher Cup
Freiburgs Lienhart jubelt nach Elfmeterkrimi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.