27.02.2018 12:51 |

Sterne stehen gut

Neuer Vertrag für Stöger schon im April?

Nach dem 1:1 daheim gegen Augsburg hatte er sich leicht grantig gezeigt (siehe Video oben). Deutlich mehr Freude dürfte Peter Stöger bereiten, dass die Zeichen auf einen Verbleib bei Borussia Dortmund über den Sommer hinaus stehen. Laut "Bild" könnte der Cheftrainer schon im April einen neuen Vertrag erhalten.

Konkrete Quellen die "Bild" nicht. Das - für gewöhnlich bestens informierte - Boulevardportal will in der Dortmunder Chefetage aber eine deutliche Tendenz pro Peter Stöger ausfindig gemacht haben. Eine vorzeitige Vertragsverlängerung würde sich immer mehr abzeichnen, heißt es am Dienstag auf der Website.

Gute Werte
Die reinen Zahlen muten freilich nicht schlecht an. Bis auf die Niederlage im Cup gegen die Bayern ist Stöger als Dortmund-Trainer noch ungeschlagen. Mit seiner (für manche Fans zu) ruhigen, sachlichen Art hat er dem unter medialer Dauerbeobachtung stehenden Großklub einigermaßen Stabilität verliehen. Dazu stehen die Schwarz-Gelben in der Tabelle auf Platz zwei, halten also Kurs auf die Champions League, und haben das Achtelfinale der Europa League erreicht. Dort geht's nächste Woche gegen Salzburg.

Keine schlechte Ausgangsposition für Peter Stöger. Derzeit läuft sein Vertrag bis Sommer. Klub-Boss Hans-Joachim Watzke hat aber bereits betont: "Unser erster Ansprechpartner ist Peter Stöger."

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten