28.02.2018 05:50 |

Gern in Dessous

Heidi Klum: „Sexy sein hat kein Ablaufdatum“

"Kommen Frauen mit Haltbarkeitsdatum?" Heidi Klum lässt es sich nicht nehmen, ihre eigene Negligee- und Bikini-Kollektion auf Social Media selbst zu modeln. Auch wenn sie von einigen Leuten zu hören bekommt, dass man mit fast 45 so etwas jüngeren Models überlassen sollte.

Das deutsche Supermodel hat für solch eine Einstellung kein Verständnis, wie sie in der Talkshow "Ellen" durchblicken ließ: "Auch Frauen in meinem Alter, mit 50, 60 oder 70, haben das Recht, sich sexy zu fühlen. Warum müssen wir uns immer nur die 20-Jährigen in den Kampagnen anschauen? Warum dürfen nicht auch ältere Frauen Dessous oder Bikinis tragen? Ich werde es so lange machen, bis ich keine Lust mehr dazu habe."

Und Heidi Klum hält Wort. Denn für ihre neue Kollektion der "Heidi Klum Intimates" präsentiert sich die 44-Jährige erneut in knappen Dessous. Und ihre Fans geben ihr recht. "Wunderschöne Frau", "Du schaust so sexy aus" oder "Einfach toll", heißt es in den Kommentaren zu den Bildern, die die "Germany's Next Topmodel"-Mama freilich auch auf ihren sozialen Medien veröffentlichte.

Bei Ellen DeGeneres dementierte Heidi Klum dann auch noch zum ersten Mal die Gerüchte, dass es mit ihrem Ex-Freund Vito Schnabel ein Liebes-Comeback gegeben habe, berichtet "Enterpress News": "Ich bin zurzeit sehr Single und zu allem bereit!"

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.