Casting-Aufruf!

Mit City4U zum „Miss Vienna“-Casting 2018

Die Miss Vienna Wahl 2018 powered by Slimando steht unter einem guten Stern: Denn dieses Jahr könnt ihr auch mit dem Codewort City4U bewerben! Unter dem Einsendungen wird ein fixer Platz im Casting vergeben! Die Anmeldephase läuft noch bis 15. März!
Titelbild: Klaus Hainisch

# Organisator Chris Steiner will nun durchstarten
Dieses Jahr steht die Miss Vienna Wahl unter einem ganz besonderen Stern. "Nachdem 2016 mit Dragana Stankovic und 2017 mit Celine Schrenk die Miss Austria jeweils aus meinen Reihen gekommen ist, hoffe ich auf das Triple", verrät er. Sein Motto ist "JETZT ERST RECHT", denn das Ziel, dreimal in Folge die Miss Austria zu holen, könnte für ihn der Anstoß sein, seine Karriere mit diesem fulminanten Zug zu pausieren und kürzer zu treten. "Privat geht es mir sehr gut und ich denke, wenn ich das Triple knacke, kann ich mich zurücklehnen und auf die Familie konzentrieren - ich werde nicht von der Bildfläche verschwinden, doch einige wichtige Angelegenheiten abgeben", so sein Plan.

# Miss Vienna 2017: Elisa
Die schöne Miss Vienna 2017 Elisa Dedu verriet uns letztes Jahr, was eine Miss Vienna ausmacht: Ehrgeiz und Selbstbewusstsein!  "Eine Miss braucht keine Size Zero!", rät sie allen Anwärterinnen im Interview mit City4U.

# Bewerbt euch: Mit City4U zum Casting!

Mindestens 1,70m groß und ein mitreißendes Lächeln: das sind die zwei Kriterien, die man als Miss Vienna Bewerberin mitbringen muss! Bis 15. März könnt ihr euch unter office@missvienna.at mit dem BETREFF CITY4U bewerben und einen fixen Platz im Casting ergattern! Mitzuschicken sind: Lebenslauf & 3-4 aussagekräfitge Fotos!

Den Stream des letzten Finales seht ihr hier:

Habt ihr euch schon beworben? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr