Sa, 23. Juni 2018

„Krone“-Ombudsfrau

20.02.2018 15:30

Graz: Entgegenkommen bei Öffi-Strafe

Im guten Glauben, dass eine spezielle Öffi-Aktion auch an einem Dienstag gelten würde, war eine Studentin in Graz mit der Bim unterwegs – und kassierte prompt eine Strafe. Die Ombudsfrau konnte der Steirerin helfen!

Mit einer Stundenkarte einen Tag lang mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren – das können Steirer unter anderem in Graz noch bis Ende Februar. Das spezielle Angebot, mit dem das Land Steiermark einen Beitrag zur Luftreinhaltung leisten möchte, gilt aber nur an Freitagen. Das wusste eine Studentin nicht. Sie war im Glauben, sie könne ihr Stundenticket als Tageskarte nutzen, an einem Dienstag länger als eine Stunde mit der Bim unterwegs. Und erhielt im Zuge einer Fahrscheinkontrolle prompt eine Strafe wegen Schwarzfahrens in Höhe von 70 Euro. „Für mich als Studentin ist das viel Geld, ich bin ja nicht absichtlich ohne Fahrschein gefahren“, beteuerte die Leserin in ihrem Schreiben, das sie schließlich an die Ombudsfrau richtete

Auf Nachfrage zeigte sich die Holding Graz in diesem Fall sehr kulant: Die bereits bezahlte Strafe wurde der jungen Steirerin ausnahmsweise erstattet.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.