Oh nein!

Begegnung mit dem Ex: Die besten Tipps

Endlich seid ihr über ihn hinweg und wollt mit euren Mädels so richtig feiern gehen und genau an dem Abend muss er auch im selben Club sein - euer Ex. Was macht man, wenn man den ehemaligen Partner auf einer Party trifft? City4U hat für euch die besten Tipps:

# Cool bleiben

Nichts wird den Ex nach einer Trennung mehr freuen, als zu merken, dass er einem noch durch den Kopf geht! Die Devise lautet also: Cool bleiben! Nicht blöd schauen, den Mund nicht offen hängen lassen (vor Schreck) und am besten so tun, als wäre es einem völlig egal. Tipp: Stellt euch vor, ihr wärt nie mit diesem Menschen zusammen gewesen - was ihr euch in dem Moment vermutlich auch wünscht.

# Wenn er dich nicht gesehen hat, ihn auch nicht sehen

Sollte er dich noch nicht gesehen haben, schnell weg! Sucht euch einfach einen ungestörten Platz und feiert euren Ladies-Abend weiter. Man muss nicht hingehen, nur weil man ihn gesehen hat.

# Don't panic: Nicht weinen

Wenn man ein bisschen tiefer ins Glas geschaut hat und die Gefühle noch frisch abgetötet sind, könnte es durchaus passieren, dass man seinem Frust freien Lauf lässt - in Form von Tränen, die über die Wange rinnen. Wer die Tränen nicht zurückhalten kann, keine Szene machen - ab auf die Toilette! Alles rauslassen, durchatmen und ab zur Bar. Mit einem guten Drink ist das Ganze wieder vergessen!

# Party on

Die Mischung macht's: Cool bleiben, einfach aus dem Weg gehen und vor allem - PARTY machen! Ihn nicht anstarren, sondern stattdessen einfach abfeiern! Immerhin trennt man sich nicht, damit der Ex-Partner auch noch danach die Abende versaut, oder?

# Flirt on

Es darf auch geflirtet werden - mit jemand Neuem natürlich. Man darf nie vergessen: Nach der Trennung gehören die Single-Männer nicht mehr der Geschichte an! Wenn ihr mit jemandem tanzen wollt, tut es! Euer Ex sollte euch durch seine Abwesenheit nicht abhalten!

Februar 2018

Habt ihr euren Ex schon auf einer Party getroffen? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

 

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr