16.02.2018 12:22 |

Tierecke vermittelt

Diese Vierbeiner suchen ihren Lebensplatz

Die etwa siebenjährige Mischlingshündin Sarah ist anfangs misstrauisch. Sobald sie Vertrauen gefasst hat, zeigt sie sich zugänglich und verschmust. Sarah sucht ein kinderloses, ruhiges neues Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung.  Rückfragen im TierQuarTier Wien unter Tel.: 01/734 11 02/115 oder an die E-Mail-Adresse: hundevergabe@tierquartier.at.

Kira ist eine Mischlingshündin, die zwar sehr lieb und anhänglich ist, aber leider andere Hunde und Katzen nicht so toll findet. Sie ist ca. vier Jahre alt, kastriert und bräucht einen Platz mit Garten. Landestierschutzverein für die Steiermark, Grabenstraße 113, 8010 Graz, Tel: 0316/68 42 12.

Jake und sechs weitere Zwergkaninchen – alle etwa zwei Monate alt – suchen liebevolle neue Zuhause. Terminvereinbarungen und Rückfragen unter der Tel. Nr. 01/734 11 02 - 116 oder an die E-Mail-Adresse: kleintiervergabe@tierquartier.at    .

Die Shar-Pei-Hündin Bonny ist anfangs reserviert, allerdings fasst sie schnell Vertrauen und ist dann eine wirklich treue Seele. Auch sie mag andere Hunde nicht so gerne. Sie ist ca. fünf Jahre alt und hofft auf ein dauerhaftes Zuhause ohne andere Vierbeiner. Landestierschutzverein für die Steiermark, Grabenstraße 113, 8010 Graz, Tel: 0316/68 42 12.

Der fünfjährige Pit Bull Terrier Sugar ist anfangs ängstlich. Sobald er Vertrauen gefasst hat, wird er sehr anhänglich und verschmust. Sugar sucht ein kinderloses, ruhiges neues Zuhause idealerweise mit Garten bei Menschen mit Hundeerfahrung. Sugar kann als Alternative zu einer fixen Übernahme als Pflegehund der Pflegegruppe "Sozialisierung" vergeben werden. Details zu Pflegestellen auch unter: www.tierquartier.at/Pflegestelle.  Rückfragen im TierQuarTier Wien unter Tel.: 01/734 11 02/115 oder an die E-Mail-Adresse: hundevergabe@tierquartier.at.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).