31.01.2018 09:33 |

Landtagswahl Kärnten

Justiz: Braucht Klagenfurt einen neuen „Häfn“?

Fünf Wochen vor der Landtagswahl startet die „Kärntner Krone“ mit einem Frage-Marathon:  Wir stellen allen Kandidaten je 30 Fragen; und freuen uns auf 300 interessante Antworten!

In der dritten unserer 300 Fragen geht es um das Klagenfurter Gericht und die Landesgefangenenanstalt. Die Frage stellt Gericht-Reporterin Kerstin Wassermann:  "Das Landesgericht und die Justizanstalt sind stark sanierungsbedürftig. Ein Um- oder Neubau wird seit Legislaturperioden vom Bund verschoben, da es sich um ein Großprojekt im zweistelligen Millionenbereich handelt. Wie schaut Ihre Unterstützung aus bzw. wie könnte sie demnächst ausschauen?" Die Antworten der zehn Spitzenkandidaten sehen Sie hier:

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen