22.12.2017 12:35 |

Internet-Wichteln

Bill Gates überrascht Katzenliebhaberin

Alle Jahre wieder spielt Microsoft-Gründer Bill Gates Weihnachtswichtel und überrascht als "Secret Santa" ahnungslose Nutzer der Internetplattform Reddit. Auch heuer zeigte sich der nach Amazon-Chef Jeff Bezos inzwischen nur mehr zweitreichste Mensch der Welt wieder großzügig – sehr zur Freude einer Katzenliebhaberin.

Seit 2009 veranstaltet die Internetplattform Reddit.com unter dem Titel "Secret Santa" eine Art Internet-Wichteln, bei dem sich per Zufallsgenerator ausgesuchte Teilnehmer gegenseitig beschenken. Über 100.000 Nutzer aus mehr als 130 Ländern haben bislang heuer daran teilgenommen - darunter auch Microsoft-Mitgründer Bill Gates.

Er überraschte Reddit-Nutzerin und Katzenliebhaberin VietteLLC mit einer gigantischen Plüschversion der Cartoon-Katze Pusheen. Darüber hinaus verschenkte der Milliardär mehrere Bücher, ein T-Shirt, einen Autoaufkleber sowie einen Download-Gutschein, der sich ironischerweise nur auf Apples iPad einlösen lässt. Wie er in seiner persönlichen Weihnachtsbotschaft an die Reddit-Nutzerin ausführt, spendete er zudem insgesamt 750 US-Dollar an mehrere Tierheime.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen